M³: preiswerter HiFi-Kopfhörerverstärker im Eigenbau

Wer nicht auf hohe Klangqualität verzichten möchte, benötigt teure Lautsprecher. Günstiger geht es mit einem guten Kopfhörer. Allerdings sind die Ausgänge von MP3-Playern und PC-Soundkarten oft zu schwach, um edle Klangschalen mit ausreichend Leistung zu versorgen. Wir zeigen, wie Audiophile einen preiswerten HiFi-Kopfhörerverstärker selber bauen. » weiter

Die besten Produkte und Workshops des Jahres 2009 im Überblick

Das Jahr 2009 geht seinem Ende entgegen. CNET.de hat über 500 Produkte ausführlich getestet und zahlreiche Workshops online gestellt. Von Samsungs LED-TV bis hin zur DVB-T-Antenne im Eigenbau haben uns unzählige Themen sowohl unter der Woche als auch am ein oder anderen Wochenende ordentlich auf Trab gehalten. Wir haben noch einmal die Highlights herausgesucht. » weiter

Arcade-Automat im Eigenbau: Pacman, Paperboy & Co.

Wir haben einen alten Arcade-Automaten restauriert und die Retro-Technik aus dem letzten Jahrtausend durch simple PC-Hardware ersetzt. Das Ergebnis ist eine kultige Zock-Maschine der Extraklasse, die fit ist, um die nächsten zehn Jahre Spieleklassiker wie Bomberman, Streetfighter oder Asteroids weiterleben zu lassen. Eine technische Zeitreise mit viel Arbeit, vielen Fehleinschätzungen und viel Spielspaß. » weiter

WLAN-Antenne im Eigenbau: Empfangsprobleme für 10 Euro lösen

WLAN soll kabelgebundene Netzwerkverbindungen überflüssig machen. Allerdings kommt es in der Praxis oft zu Empfangsproblemen durch zu schwache Sender und schlechte Antennen. Wir erklären, wie der Eigenbau einer WLAN-Antenne funktioniert, die für deutlich mehr Reichweite sorgt. » weiter

Sugru: Diese Knetmasse wird über Nacht zu einer formstabilen Gummi-Masse

Ist Euch auch schon einmal eine Nasenauflage Eurer Brille abgebrochen? Schneidet das Zehenband Eurer Flipflops auch in die Haut? Fehlt bei Eurem Küchentisch einer der Gummifüße, oder wollt Ihr einen ergonomischen Griff am Fahrradlenker? Falls ja, dann habe ich genau das Richtige. ... » weiter

DVB-T-Antennenverstärker im Eigenbau für perfekten TV-Empfang

Viele DVB-T-Nutzer empfangen nur wenige Kanäle störungsfrei. Wir haben diesem Problem bereits mit Selbstbau-Antennen entgegengewirkt, die für wenig Geld eine deutlich bessere Leistung als käuflich erwerbbare Varianten erzielen. Dennoch empfangen einige unserer Leser immer noch kein klares Bild. Damit ist nun Schluss: Unser DVB-T-Antennenverstärker zum Selberbauen holt das digitale Antennenfernsehen selbst in das abgelegendste Wohnzimmer. » weiter

Steadycam im Eigenbau: Kamerafahrten wie auf Schienen

Ein optischer oder mechanischer Bildstabilisator gehört bei aktuellen Videokameras zum guten Ton. Allerdings gleicht der Verwacklungsschutz nur kleine Bewegungen durch zittrige Hände aus. Rennt der Kameramann beispielsweise mit dem Camcorder durch den Wald, helfen beweglich aufgehängte Linsengruppen und Bildsensoren nichts - ein tragbares Stativ, eine so genannte Steadycam, muss her. Wir haben uns einen solchen Verwacklungsschutz selbstgebaut. » weiter

BigShot: Multifunktions-Digicam kommt in Einzelteilen zum Käufer

Wer heute eine Filiale von Mediamarkt & Co. betritt, wird meist schon am Empfang von einer riesigen Auswahl an Digicams übermannt. Und obwohl sich die Modelle rein äußerlich alle etwas voneinander unterscheiden, sind die inneren Werte in den einzelnen Preisklassen fast ... » weiter

So wird aus den BigShot-Einzelteilen eine fertige Kamera

Wer sich bei Kompaktkameras von Gesichtserkennung und Videofunktion nicht mehr beeindrucken lässt, sollte sich die BigShot einmal ansehen. Die kleine Knipse hat diese Funktionen nicht an Bord und löst außerdem nur schlappe 1,9 Megapixel auf. Dennoch ist sie viel interessanter als ihre Konkurrenz: Sie bietet nicht nur einen 3D-Modus, sondern muss vor dem ersten Foto zuerst aus Einzelteilen zusammengebaut werden. » weiter