Galaxy S6 Edge: Samsung kontert Bentgate-Vorwürfe mit eigenem Testvideo

Das Galaxy S6 Edge verbiegt sich laut Samsung nicht in der Hosentasche, da der Druck in dieser Situation eher nur bei 66 lbf (294 Newton) liege. 79 lbf (351 Newton) hält das Galaxy S6 Edge noch aus. Zudem habe SquareTrade nur die Stabilität der Vorderseite, aber nicht der Rückseite getestet. » weiter

Kamera-Test: Samsung Galaxy S6, HTC One M9 und Apple iPhone 6

Im Kamera-Test haben die 16- respektive 8-Megapixel-Kameras des Samsung Galaxy S6 und Apple iPhone 6 die besten Fotos geschossen. Die 20-Megapixel-Knipse des HTC One M9 kommt nicht an die Konkurrenten heran. Folgender Artikel zeigt 13 Testaufnahmen. » weiter

Samsung Galaxy A5 im Test: Mittelklasse mit edlem Design

Das Samsung Galaxy A5 ist das erste Smartphone des Unternehmens mit einem Uni-Body-Metallgehäuse. Folgender Artikel verrät, wie sich das 5-Zoll-Gerät mit Quad-Core-CPU, 16 GByte Speicher und einer 13-MP-Kamera im Test schlägt. » weiter

Samsung Galaxy S6 und S6 Edge: Design, Funktionen & technische Daten im Vergleich

Die Hardware des Samsung Galaxy S6 und S6 Edge ist nahezu identisch. Unterschiede gibt es beim Design respektive dem Display. Die Edge-Version kommt mit zwei gebogenen Display-Kanten, die zusätzliche Funktionen wie VIP-Kontakte, Seitenlicht, Info-Stream oder Nachtuhr ermöglichen. Folgender Artikel informiert über die Unterschiede beider Smartphones. » weiter

Samsung Galaxy S6 und S6 Edge offiziell vorgestellt

Das Samsung Galaxy S6 kommt mit einem 5,1-Zoll-QHD-Display, einer Octa-Core-Exynos-CPU, 3 GByte RAM, bis zu 128 GByte Speicher, einer 16-Megapixel-Kamera, einem verbesserten Fingerabdruckscanner, Samsung Pay und einer verschlankten TouchWiz-Oberfläche. Das Galaxy S6 erscheint am 10. April. » weiter

Samsung Galaxy S6: Fotos zeigen normale und Edge-Version[Update]

Den durchgesickerten Fotos und Informationen zufolge kommt das Samsung Galaxy S6 mit einem Rahmen aus Metall und einer Rückseite aus Glas, einem verbesserten Fingerabdruckscanner und einem 5,1-Zoll-Display. Ein microSD-Kartenslot ist offenbar nicht mehr mit an Bord. » weiter

Samsung übernimmt Apple-Pay-Alternative LoopPay

Samsung will mit LoopPay Apple Pay Konkurrenz machen. Die Technologie ist in weit mehr Geschäften verwendbar als Apples Bezahldienst oder auch Google Wallet. Samsung könnte sie bereits mit der Vorstellung des Galaxy S6 am 1. März enthüllen. » weiter

Galaxy S6: Samsung soll keine eigenen Apps mehr vorinstallieren

Samsung soll seine TouchWiz-Oberfläche stark verschlankt haben. Auf dem Samsung Galaxy S6 sollen Apps wie S Health, S Voice oder S Note nicht mehr vorinstalliert sein, sondern optional über den Galaxy-Apps-Store zum Download bereit stehen. Stattdessen soll Samsung einige Apps von Microsoft ab Werk aufspielen.  » weiter