Topstory
Amazon kauft Game-Streaming-Anbieter Twitch

Amazon kauft Game-Streaming-Anbieter Twitch

Amazon übernimmt Twitch für umgerechnet rund 735 Millionen Euro und kommt damit Google zuvor, das sich ebenfalls für das Live-Streaming-Videoportal interessierte. Die Übernahme soll noch in diesem Jahr abgewickelt werden. » weiter

PlayStation Network: Hacker nehmen Sony und andere Spiele-Anbieter ins Visier

DDoS-Angriffe hatten Sonys PlayStation Network, das Battle.net und auch die Server von League of Legends teilweise in die Knie gezwungen. Laut Sony ist das PSN inzwischen wieder im Betrieb. Persönliche Daten wurden nicht entwendet. Auch die anderen Anbieter haben die Probleme in den Griff bekommen. » weiter

The Witcher 3: Gameplay-Video gibt Ausblick auf das Open-World-RPG

Das Gameplay von The Witcher 3: Wild Hunt kann in einem neu veröffentlichten Youtube-Video ganze 35 Minuten lang bestaunt werden. Die Szenen stammen von der PC-Version des Open-World-Rollenspiels und zeigen unter anderem Kampfszenen von Geralt sowie zahlreiche Schauplätze.  » weiter

Gamescom: Sony PlayStation TV kommt am 14. November nach Europa

Sony PlayStation TV wird ab dem 14. November für 99 Euro in Europa erhältlich sein. Im Herbst bekommt die PlayStation 4 ein Update auf Version 2.0, das unter anderem Share Play einführt. Neu angekündigte Titel für die PS4 sind beispielsweise Hellblade und Wild. Zudem gab es auf Sonys Gamescom-Event einen ersten Gameplay-Trailer zu Bloodborne zusehen.  » weiter

Electronic Arts: Spieleflat EA Access für Xbox One ab heute für alle verfügbar

Electronic Arts Spieleflatrate EA Access für die Xbox One is ab sofort für jedermann verfügbar. Für 3,99 Euro pro Monat oder 24,99 Euro pro Jahr können Konsolen-Besitzer ausgewählte EA-Titel zu einem Festpreis zocken. Das Magazin, wie EA seine Sammlung an Games nennt, umfasst derzeit FIFA 14, Madden NFL 25, Battlefield 4 und Peggle 2. » weiter