Apple soll dieses Jahr angeblich drei neue iPhone-Modelle herausbringen

Bei zwei Geräten dürfte es sich um die direkten Nachfolger von Apples iPhone 6 und 6 Plus handeln, außerdem wird ein Einstiegsmodell erwartet. Alle drei neuen Modelle sollen mit Fingerabdruckscanner und NFC kommen. Während das iPhone 6C wohl von der A8-CPU des iPhone 6 angetrieben wird, steckt im iPhone 6S und 6S Plus angeblich eine neue Prozessorgeneration. » weiter

Handy-Reparaturdienste im Test: am besten schneidet Apple ab

An der Spitze liegen Apple und Huawei, die alle Schäden einwandfrei beseitigen, wobei der chinesische Hersteller dafür im Schnitt 16 Tage braucht. Zum Teil erhebliche Ausrutscher leisten sich so manch andere Smartphonehersteller und unabhängige Online-Dienstleister. HTC kassiert im Test ein "Mangelhaft". » weiter

Twitter: Live-Streaming-App Periscope für iOS jetzt kostenlos verfügbar

Twitter bietet mit Periscope eine Live-Streaming-App für iOS, die das Bild der Smartphone-Kamera in Echtzeit an alle Interessenten überträgt. User haben die Möglichkeit während des Streamings durch Textnachrichten zu kommunizieren. Version 1.0 des Meerkat-Konkurrenten ist kostenlos im App Store verfügbar. » weiter

Fonesalesman bietet Qi-Smartphone-Ladegerät aus Bambus

Mit seinem Ladepad WoodPuck kombiniert Fonesalesman Natur und Technik und versteckt dabei Qi-Technologie im attraktiven Bambusgehäuse. Das Ladepad für rund 30 Euro ist zu Smartphones, Tablets und Wearables mit integrierter Qi-Technologie kompatibel. Für das iPhone und zahlreiche Samsung-Geräte bietet der Hersteller passende Qi-Receiver.  » weiter

Instagram: Collage-App Layout für iOS vorgestellt

Instagram hat mit Layout eine App für Apples iOS präsentiert , die bis zu neun Bilder zu einem einzigen zusammenfügt. Elf Standard-Layouts stehen zur Verfügung, ergänzt um Symmetrie- und Spiegel-Effekte, die ein einziges Foto mehrfach nutzen können. Wie Instagrams Hyperlapse-App vom vergangenen Jahr gibt es sie bisher nur für Apples iPhone. » weiter