Topstory
Motorola kündigt Moto G LTE in Weiß für 199 Euro an

Motorola kündigt Moto G LTE in Weiß für 199 Euro an

Das Android-Smartphone Moto G LTE kostet 199 Euro und kommt mit einem 1,2-GHz-Quad-Core-Prozessor, einem 4,5-Zoll-HD-Display, 8 GByte Speicher, einer 5-Megapixel-Kamera, Android 4.4.2 KitKat und jetzt auch mit LTE und einem microSD-Kartenslot. Ab ... » weiter

Samsung Galaxy Core LTE vorgestellt: Mittelklasse-Android-Smartphone mit LTE Cat 4

Das Mittelklasse-Android-Smartphone Samsung Galaxy Core LTE bietet LTE Kategorie 4 mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s zu einem erschwinglicheren Preis. Es kommt weiterhin mit einem 4,5-Zoll-Display, einer Dual-Core-CPU, 8 GByte Speicher, einem 2100-mAh-Akku, einer 5-Megapixel-Kamera und Android 4.2.2 als OS. » weiter

LTE-Funkzelle mit bis zu 225 MBit/s im O2-Netz getestet

Momentan dominieren in Deutschland noch LTE-Geräte nach Cat3 bis 100 MBit/s im Download. Jüngste Smartphones unterstützen schon Cat4 bis 150 MBit/s. O2 und Huawei haben seit 14.11.2013 in München auch schon Cat6 im Testbetrieb.  » weiter

Samsung Galaxy Express: Mittelklasse-Smartphone mit Android Jelly Bean und LTE

Das Samsung Galaxy Express sieht aus wie eine Miniaturausgabe des großen Galaxy S3. Mit seinem 4,5 Zoll-Display ist es größer als das S3 Mini aber kleiner als das große Vorbild. Wie beim Mini arbeitet aber auch hier statt einer Quad-Core-CPU ein Dual-Core-Prozessor. Dafür sind Jelly Bean, NFC und LTE an Bord. » weiter

LTE von O2: Ab 31. März auch in München und Berlin

Zur Auswahl stehen die O2-Tarife “Blue All-in L” und “Blue All-in XL” mit bis zu 2 beziehungsweise 5 GByte Datenvolumen. Zum Start können Kunden das Münchener LTE-Netz zwölf Monate testen. » weiter