Samsungs Galaxy S9 wird Testfeld für komplett neue Technologie

Glaubt man der Gerüchteküche, wird Samsung seine Flaggschiff-Smartphone-Reihe in Form des Galaxy S9 nur ein wenig überarbeiten, im Großen aber alles beim alten lassen. Und auf den ersten Blick wird das wohl auch stimmen. Denn grundlegende neue Funktionen oder gravierende Design-Änderungen wird es nicht geben. Stattdessen lediglich einige kleine Tweaks. » weiter

MWC 2081: Xperia XZ Pro soll Premium 2 ersetzen

Sony arbeitet bekanntlich an einer neuen Version des High-End-Telefons Xperia XZ Premium. Allerdings wird das Telefon wohl eine Namensänderung erfahren. Das Smartphone soll nicht Xperia XZ Premium 2, sondern Xperia XZ Pro heißen. » weiter

Galaxy S? Was will Samsung auf dem MWC zeigen?

Galaxy S? - Es gibt also doch kein Galaxy S9 auf der aktuell stattfindenden größten Elektronikmesse der Welt, der CES in Las Vegas. Stattdessen soll das Unternehmen ein Galaxy S Ende März im Rahmen des MWC vorstellen. MWC steht für Mobil World Congress, der am 26. Februar in Barcelona beginnt und rund fünf Tage andauert. » weiter

LG bestätigt gleich drei Gerüchte zum LG G6

LG hat gleich mehrere Gerüchte zu seinem neuen Flaggschiff-Smartphone bestätigt. So soll das LG G6 nun tatsächlich einen Bildschirm mit einer Diagonale von 5,7 Zoll erhalten. Und auch die ungewöhnliche Bildschirmratio, die das Unternehmen bei dem Gerät verwenden möchte, wurde nun von offizieller Seite verraten. » weiter

Nokia 3310: Beliebtestes Handy aller Zeiten soll wiederkommen

Auf dem Mobile World Congress 2017 wird es ein Novum zu sehen geben: Denn dort werden endlich Nokia-Smartphones mit dem Betriebssystem Android vorgestellt. Hergestellt werden die Geräte von dem finnischen Unternehmen HMD Global, das die Markenrechte an „Nokia“ lizenziert hat. » weiter