Nexus: nächster Partner von Google könnte Huawei werden

Das nächste Nexus-Smartphone oder -Tablet könnte von Huawei kommen. Huawei wäre damit der erste chinesische Hersteller, der ein unter dem Namen Google Nexus vertriebenes Gerät fertigt. Bisherige Modelle kamen von LG Electronics und Samsung aus Südkorea sowie von HTC aus Taiwan. » weiter

Pebble zeigt Edelstahlversion seiner Smartwatch Pebble Time auf dem MWC

Kurz nach Ankündigung der Pebble Time in der Standardversion hat der Hersteller jetzt auch eine Steel-Variante angekündigt. Sie bietet die selben Features wie die Pebble Time, bringt aber eine verlängerte Akkulaufzeit von bis zu 10 Tagen mit. Unterstützer auf Kickstarter können ihre Beteiligung noch ändern und sich alternativ für mindestens 250 Dollar an der Time Steel beteiligen.  » weiter

MWC: Google bestätigt seine Mobilfunkpläne

Sundar Pichai hat Verhandlungen seines Unternehmens mit Mobilfunkbetreibern bestätigt, eine "Antwort" werde es in den kommenden Monaten geben. Google verhandelt angeblich mit Sprint und T-Mobile USA. Bei dem Angebot soll es sich wohl um einen Hybrid-Service handeln, der WLAN und Mobilfunk umfasst.  » weiter

Galerie: Samsung Galaxy S6 Edge (G925F)

Samsungs neues Flaggschiff Galaxy S6 Edge beeindruckt mit einem bis dato einzigartigen an beiden Seiten abgerundetem Display. Das 5,1-Zoll-Android-Smartphone wird auf der Vorder und Rückseite von Gorilla-Glas 4 geschützt. Auch das Innenleben kann sich sehen lassen. » weiter

MWC: Huawei stellt 7-Zoll-Phablet MediaPad X2 LTE vor

Huawei hat im Rahmen des MWC in Barcelona eine neue Tablet-Smartphone-Kombi mit 7-Zoll-Display, Dual-SIM-Funktion, LTE Cat 6 und Android 5.0 präsentiert. Das Phablet soll Mitte des Jahres in einer 16- und einer 32-GByte-Version für 349 respektive 399 Euro erhältlich sein.  » weiter