CES-Highlights: die besten Notebooks und Tablets (2015)

Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas haben fast alle großen Hersteller neue Ultrabooks, Convertibles, Tablets oder 2-in-1-Geräte vorgestellt. Zu sehen gab es ultradünne und superleichte Laptops sowie Tablets, die es mit einem Notebook aufnehmen können. Folgende Galerie zeigt die Notebook- und Tablet-Highlights der CES 2015. » weiter

Lenovo LaVie Z: das leichteste 13-Zoll-Ultrabook der Welt

Das Lavie Z hat Lenovo in Partnerschaft mit NEC entwickelt und auf der CES vorgestellt. Es wiegt ohne Convertible-Funktion nur 0,78, mit umklappbarem Bildschirm 0,93 Kilogramm. Das Ultrabook bietet ein 13,3-Zoll-WQHD-Display, bis zu einer Intel-Core-i7-CPU, maximal 8 GB RAM und eine 256-GB-SSD.  » weiter

CES: Toshiba stellt Ultrabook-Tablet-Hybrid Portégé Z20T vor

Das Toshiba Z20t Portégé ist mit Windows 8.1, einem matten 12,5-Zoll-Display, einer Intel-Core-M-CPU, bis zu 8 GByte RAM, maximal 256-SSD-Speicher, zahlreichen Anschlüssen und einer vollwertigen Ansteck-Tastatur mit zusätzlichem Akku und Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. » weiter

CES: Lenovo stellt neue Yoga-Tablets und -Notebooks vor

Der Touchscreen des neuen Lenovo Yoga Tablet 2 lässt sich dank der Stiftbedienungstechnik AnyPen beispielsweise auch mit einem Messer bedienen. Das Convertible-Notebook Yoga 3 ist mit 11- und 14-Zoll-Displays, bis zu 16 GByte RAM und Core-i-CPUs der fünften Generation Broadwell ausgestattet. Das Notebook ThinkPad Yoga kommt ebenfalls mit der AnyPen-Technik und ist mit 12-, 14- sowie 15-Zoll-Bildschirm erhältlich. » weiter

CES: 17 neue Intel-Core-CPUs für Notebooks vorgestellt

Die neuen Intel-CPUs basieren auf der Broadwell-Architektur und kommen mit zwei Kernen sowie 64-Bit-Unterstützung. Die bis zu 3,1 GHz schnellen Prozessoren sind für den Einsatz in Ultrabooks, 2-in-1-Geräten, Chromebooks, aber auch All-In-One-Desktop- und Mini-PCs vorgesehen.  » weiter