Apple: MacBook Air soll nächste Woche aktualisiert werden

Die neuen Macbook-Modelle kommen angeblich mit schnelleren CPUs. Intel hat erst vor wenigen Tagen neue Prozessoren mit einem um 100 MHz erhöhten Basistakt vorgestellt. Apple soll außerdem auch Solid State Drives mit größeren Kapazitäten anbieten. » weiter

Sony: Warnung vor Explosionsgefahr bei Vaio-Notebooks

Der im Convertible-Modell Vaio Fit 11A verbaute Akku kann aufgrund einer Fehlfunktion überhitzen und das Gehäuse zum Bersten bringen. Kunden können über ein Online-Formular durch Eingabe von Modell- und Seriennummer prüfen, ob ihr Gerät betroffen ist. » weiter

Intel präsentiert Referenzdesign für Convertible-Notebook für Schüler

Beim "Education 2-in-1-Gerät" lässt sich der Bildschirm von der Tastatur lösen und als Tablet verwenden. Das Gerät ist wasser- sowie staubgeschützt und soll Stürze aus 70 Zentimetern unbeschadet überstehen. Als Betriebssystem kommt Windows 8.1 zum Einsatz, außerdem ist Intels Education Software Suite an Bord. » weiter

Lenovo: Multimode-Notebook Yoga 2 kommt ab 600 Euro

Lenovo ergänzt die Familie seiner Multifunktions-Notebooks um das Yoga 2 mit 11,6 und 13,3 Zoll. Beide Modelle laufen mit Windows 8.1 in der 64-Bit-Version und verfügen über CPUs von Intel sowie eine 500-GByte-Festplatte. Das Lenovo Yoga 2 ist ab sofort für 599 Euro im Handel erhältlich. » weiter

Lenovo ThinkPad: Rückrufaktion für überhitzte Notebook-Akkus gestartet

Die betroffenen Lenovo ThinkPad-Notebooks standen zwischen Oktober 2010 und April 2011 zum Verkauf. Gefährdet sind die Serien ThinkPad Edge 11, 13 und 14 sowie ThinkPad T410, T420, T510, W510, X100e, X120e, X200, X201 und X201s. Lenovo stellt auf seiner Webseite ein Tool bereit, das prüft, ob der Akku eines Gerätes von der Rückrufaktion betroffen ist. » weiter

Microsoft Windows 8.1 Update 1: RTM-Version vorab herunterladen

Das aus sechs Installationspakten bestehende Microsoft Windows 8.1 Update 1 konnte bis vor kurzem sogar von Microsofts offiziellen Windows-Update-Servern bezogen werden. Mittlerweile hat Microsoft aber ein Paket wieder vom Netz genommen. Allerdings wurden die benötigten Dateien schon im Internet verbreitet und sind über Tauschbörsen oder Cloud-Storage-Dienste zu finden. » weiter

Samsung plant offenbar Chromebook mit Gehäuse im Leder-Look

Die Optik samt falschen Nähten entspricht dem Note 3 und der Black Edition des Galaxy S4. Seit 2012 gab es keine Aktualisierung der Samsung-Chromebooks mehr, vor kurzem kursierten allerdings Gerüchte über zwei neue Chromebook-Modelle von Samsung mit 11,6 und 13,3 Zoll Bildschirmdiagonale. » weiter

Sony kündigt Verkauf der PC-Sparte offiziell an

Sony verkauft seine PC-Sparte für geschätzte 40 bis 50 Milliarden Yen an den Investmentfonds Japan Industrial Partners (JIP). Der japanische Elektronikkonzern will sich in Zukunft auf Smartphones und Tablets konzentrieren.  » weiter