Premium-Modell: Sony Vaio VGN-A197XP

Sonys Topmodell unter den Desktop-Replacement-Notebooks ist in jeder Hinsicht ein High-end-Produkt: Es ist top ausgestattet, sieht toll aus - und kostet entsprechend viel. » weiter

Drei-Kilo-Centrino: Asus M6Ne

Das Asus M6Ne ist für ein Centrino-Notebook groß und schwer. Zum Ausgleich wurde zwar nicht der Preis gedrückt, aber immerhin eine starke Ausstattung mit Widescreen und DVD-Brenner verbaut. » weiter

Kontraststarkes Notebook: Asus L5822DFBH

Das Asus L5 bietet eine hohe Bildschirmauflösung für einen relativ kleinen Preis. Doch gerade das Display ist zwiespältig zu bewerten, da es stark spiegelt. Die Leistung des Athlon 64-Systems ist solide, rechtfertigt das hohe Gewicht aber nicht ganz. » weiter

17-Zoll-Kraftpaket: Acer Aspire 1714SMi

Wer die Leistung eines Desktop - inklusive Akkulaufzeit - im Gehäuse eines Notebooks verlangt, ist mit dem schwergewichtigen Kraftpaket Aspire 1714SMi genau richtig bedient. » weiter

Preisgünstiges Centrino-Notebook: Gericom Ego

Schon dem Namen nach ist das Ego ein Notebook für Einzelkämpfer, die das Gerät vor allem beruflich einsetzen wollen. Zwischen niedrigem Preis und Ausstattung wurde ein Kompromiss gefunden, mit dem man leben kann. » weiter

Wireless-G Notebook Adapter: Linksys WPC54G

Der WPC54G von Linksys deckt zwar alle Grundbedürfnisse ab, lässt aber Extras vermissen. Wer mit einer derart schnörkellosen Netzwerklösung zufrieden ist, sollte diesen schlichten 802.11b PC-Karten-Adapter durchaus in Betracht ziehen. » weiter