Gebürstetes Designerstück: Asus W1N

Das mit Design-Preisen bedachte Notebook Asus W1N aus gebürstetem Aluminium ist auf Multimedia ausgelegt. So besitzt es einen TV-Tuner - und in manchen Konfigurationen einen DVD-Brenner. » weiter

Knallrotes Notebook mit 64-Bit-Prozessor: Acer Ferrari 3200

Acers zweites Ferrari-Notebook ist hervorragend ausgestattet - mit Mobile Athlon 64, DVD-Brenner und vielen Ports. Trotz guter Leistung deklassiert das Notebook aber im Gegensatz zu den gleichnamigen Rennwagen nicht die Konkurrenz. » weiter

Pfundiges Notebook: Dell Inspiron 9100

Als Desktop für den Kofferraum kann man das schwere und leistungsstarke Inspiron 9100 beschreiben. Mit einer Garantieverlängerung kommt das über vier Kilo schwere Gerät auch für Profis in Frage. » weiter

Spitzen-Kompromiss: Acer Travelmate 8006LMi

Acer konnte mit seinem Dothan-basierten Notebook auf das TM800 ausbauen. Die Ausstattung und Leistung bei immer noch guter Akkulaufzeit sind beeindruckend - ein Notebook der höchsten Kategorie für Business-Anwender. » weiter

Ausstattungswunder mit Pentium M: Dell Latitude D800

Dells üppigstes Centrino-Gerät von Dell ist ein schnelles und stilvolles Notebook, das die Akkulaufzeit vernachlässigt, um stattdessen Top-Leistung und -Ausstattung für den professionellen Einsatz zu bieten. » weiter

Dauerläufer: HP Compaq Business Notebook Nx5000

Mit über sechs Stunden Akkulaufzeit ist das solide Nx5000 eine gute Wahl für Vielflieger und alle, die an wechselnden Orten arbeiten. Außerdem ist es für seine Ausstattung vergleichsweise kompakt. » weiter

Tablet-PC ohne OS: ECS EZ-30D

Der leichtgewichtige Tablet-PC von der Elitegroup ist auch eines der erschwinglichsten Geräte dieses Typs, die in Deutschland lieferbar sind. Im Preis von 850 Euro ist allerdings kein Betriebssystem enthalten. » weiter