Asus LS201: Der richtige Monitor für ungeduldige Zeitgenossen

Wer hat noch nicht aus lauter Wut und Verzweiflung gegen seinen Monitor geschlagen? Oder hat zumindest darüber nachgedacht und für einen kurzen Moment gezuckt? Blöd nur: Eigentlich kann der Monitor am wenigsten für ein hängendes Windows. Wutausbrüche von Anwendern soll der LS201 von Asus ... » weiter

Der 3000-Euro-USB-Stick

USB-Sticks haben ganz klar die Diskette abgelöst. Und einen Hype ausgelöst - ich kann mich zumindest nicht an Disketten in Sushi-Form oder vergoldete 3,5-Zoll-Floppys erinnern. Anders dagegen den Sticks: Das derzeit vermutlich teuerste Exemplar schlägt, je nach Ausstattung, mit 2800 bis 3500 ... » weiter

Wenn die Maus ein Frosch ist

Freche Geschenke kommen immer gut an. Für Froschschenkelliebhaber empfehlen wir die USB Frosch-Maus von USB-Geek. Auch wenn der Hersteler behauptet, es handle sich um ein Lebewesen aus dem Teich, zeigt es doch Verhaltensweisen wie eine graue Maus: Es harmoniert mit Windows XP, ME, 2000, 98 & ... » weiter

Sichert Daten und USB-Sticks: Zyxel NSA 220

Kleine NAS - Network Attached Storage - für daheim sind eine praktische Sache. So etwa die NSA 220 von Zyxel. In dem Gerät lassen sich zwei Serial-ATA-Festplatten verbauen; der Kasten wird dann mit dem Netzwerk verbunden. Alle PCs im Netz können dann auf die Daten zugreifen. Dank zweier ... » weiter

Gamer-TFT mit HDMI: Viewsonic VX2435wm

Viewsonic präsentiert mit dem VX2435wm einen 24-Zoll-Flachbildschirm für Zocker. Das in schwarzem Klavierlack gehaltene Gerät verfügt über eine native Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln und übertrifft damit Full-HD. Neben dem VGA-Eingang für den Anschluss eines PCs stehen Composite, S-Video und ... » weiter

Kartensteuerung: Space Navigator

Eine neue Art von Eingabegerät. Muss das denn sein? Maus und Tastatur funktionieren doch hervorrangend! Und alle diese dubiosen COM-Port-Geräte aus den späten 90ern, etwa Stifte, die als Mäuse dienen sollten oder Ultraschallaufsätze für den Zeigefinger - nichts davon hat überzeugt, nichts davon ... » weiter

Maus ohne Kabel, Batterie und Akku

Sie läuft und läuft und läuft… Gizoo hat eine Maus im Angebot, die keinen Akku braucht. Ihren Saft bezieht sie aus einer Matte, die via USB an den Rechner angeschlossen ist und den Nager per Induktion mit Strom versorgt. Sie arbeitet mit dem mausüblichen optischen Sensor und verfügt über zwei ... » weiter

PC-Maus für den Ringfinger

Der Mausarm, der kleine Bruder des Tennisarms, dürfte bald passé sein. Studenten des Worcester Polytechnic Institute im US-Bundesstaat Massachusetts haben die Magic Mouse entwickelt, die den PC vom Finger aus steuert: Sie wird wie ein Ring getragen und vor dem Monitor bewegt. Auch an eine ... » weiter

Iris-Scanner in der Maus

Geheimniskrämer, die sich keine Passwörter merken können, müssen nicht länger um die Sicherheit ihrer Daten bangen. Ein tiefer Blick auf die Maus genügt - schon sind Word & Co verschlüsselt. Das südkoreanische Unternehmen Qritek hat eine optische Maus entwickelt, die neben Scrollrad und ... » weiter

Speicherkarten toasten

Stimmt - in dieser Perspektive fotografiert, mit einer eingesteckten Speicherkarte: Man könnte Toastit tatsächlich für einen Toaster halten. Dubios scheint da lediglich die Aufschrift "2 GB" auf dem Toastbrot - da stimmt doch was nicht?! Richtig. Toastit von Boynq kann nicht mit Brot umgehen, ... » weiter