Leise Maus für Lärmempfindliche und Bibliotheken

Tipp, tipp, tipp, klick – tipp, tipp, klick. Jeder Mausklick am PC bringt es auf etwa 26 dB. Der "Lärm" entsteht bei herkömmlichen Mäusen durch Metall-Schalter, die beim Drücken den Befehl weiterleiten. Nimmt der Mäuslebauer Silikon statt Metall, wird das Mäuschen plötzlich mucksmäuschenstill - ... » weiter

Drei – zwei – eins – kill

USB-Hubs sind ja nichts Neues. Wenn die Mehrfachstecker jedoch einen Selbstzerstörungsknopf haben, wird die Sache interessant. Audiocube bietet nun einen 4-Plätze-Hub mit dem Notfallknopf an. Der Schlüssel und die Schalter funktionieren wirklich, allerdings Gottseidank in einer milden Form. ... » weiter

Akustische Werbung per USB-Stick

Es gibt ja schon alle möglichen USB-Stick-Varianten. Also war es nur eine Frage der Zeit, bis der Speicherstick auch das Sprechen lernen würde. Der Werbemittelhersteller E-Necessities hat nun ein solches Produkt vorgestellt: das USB Sound Flash Drive. Der patentierte Stick soll eine Botschaft ... » weiter

Speichert drei Terabyte Filme und Musik

Buffalo aktualisiert sein Speichermonster Terastation Live: Ab sofort gibt es die Netzwerkfestplatte auch mit 3 Terabyte Speicherkapazität. Oder anders ausgerdrückt: Auf ihr finden circa drei Millionen Minuten Musik im MP3-Format Platz. Das entspricht 50.000 Stunden, 2083 Tage oder 5,7 Jahre ... » weiter

Flash-Baustein speichert 16 GByte

Toshiba hat gestern eine neue Entwicklung für mobile Unterhaltungsgeräte wie MP3-Player oder Handys vorgestellt: Einen Flash-Speicher mit einer Kapazität von 16 GByte. Dabei handelt es sich um den derzeit mächtigsten Speicherchip - er hat den bisherigen Rekord von 8 GByte ums doppelte ... » weiter

CeBIT: USB fürs Dekolletee

Nicht nur technikverliebte Männer, die praktische Geschenke vorziehen, dürften an dem USB-Stick von Transcend für rund 28 Euro Gefallen finden. Das Schmuckstück V90P ist mit echtem Perlmutt besetzt (dafür steht das P in der Produktbezeichnung), es ist sehr flach und bietet mit seinen 2 GByte ... » weiter

Maus zum Aufbocken

Es gibt nicht viele Mäuse, die zwei Stellungen beherrschen. Die M3010 von Hama ist dieser Kunst jedoch mächtig. Je nachdem, ob das Lasermodell gerade in Gebrauch ist oder aber platzsparend in der Tasche verstaut werden soll, wird mit einem Dreh aus der eineinhalb Zentimeter hohen Maus ein ... » weiter

CeBIT: 3D-Monitore kommen doch

Gut zehn Jahre dürfte es her sein, als 3D-Helme wie der VFX-1 ein neues Zeitalter einberiefen. Oder es versuchten, denn von ihm ist genau so wie von der Shutterbrille Elsa Revelator heute nicht mehr viel übrig. Der nächste Schritt in diese Richtung könnte von Zalman kommen. Die Meldung ist ... » weiter

CeBIT: Heimkino-PC mit Verstärker

Asus präsentiert in Halle A2 mit dem A33 einen neuen Media-Center-PC im Formfaktor eines DVD-Players. Was ihn von anderen Wohnzimmer-Computern unterscheidet, ist der eingebaute 500-Watt-Verstärker. So lassen sich direkt am A33 sieben Boxen plus Subwoofer für ordentlichen 7.1-Sound anschließen; ... » weiter

CeBIT: Monitor mit USB-Anschluss

Samsung zeigt auf der CeBIT eine neue Monitor-Generation, die nicht mehr auf eine Grafikkarte angewiesen ist. Die Bildinformationen erhält der Syncmaster Ubisync 2040UX über USB 2.0. Ein Computer kann bis zu sechs Monitore dieser Art ansteuern, über die Grafikkarte des Rechners kommen noch bis ... » weiter