MWC: Nokia präsentiert das Lumia 720 und Lumia 520 mit Windows Phone 8

Nokia hat auf dem MWC das Lumia 720 und das Lumia 520 vorgestellt. Damit erweitert Nokia seine Produktpalette um ein mittelpreisiges Gerät und ein Einsteigermodell mit Windows Phone 8. Die Smartphones bietet Nokia für einen Preis von 379 Euro beziehungsweise 199 Euro ab dem zweiten Quartal 2013 an.  » weiter

MWC: Mozilla zeigt erste Smartphones mit Firefox OS

Mozilla hat auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona erste marktreife Geräte mit Firefox OS vorgestellt. Als Partner konnte Mozilla LG, Alcatel, Huawei und ZTE gewinnen. Vertrieben werden sollen die Smartphones mit Firefox OS anfangs von 18 Netzbetreiber weltweit. Als erster Anbieter in Europa hat Mozilla die Deutsche Telekom angekündigt. » weiter

MWC: Samsung bestätigt Galaxy S4-Präsentation für den 14. März

Der 14. März steht als Termin für die Galaxy-S4-Präsentation fest. Das neue Gerät wird im Rahmen des Events "Samsung Unpacked" in New York vorgestellt. Neuesten Gerüchten zufolge soll der Exynos-5-Octa-Prozessor nicht zum Einsatz kommen und Samsung beim Galaxy S4 auf die LCD-Technologie setzen. » weiter

Blackberry Z10: am Montag startet der Verkauf

Am Montag startet der Verkauf des Blackberry Z10. Das Smartphone soll in der 16-GByte-Version in Deutschland 629 Euro kosten. Mit Vertrag gibt es das Gerät zunächst nur bei Vodafone. » weiter

LG stellt 5,5-Zoll-Android-Smartphone Optimus G Pro vor

Wenige Tage vor dem Start des Mobile World Congress (MWC) in Barcelona hat LG jetzt eine überarbeitete Version des im August 2012 angekündigten Spitzen-Smartphones Optimus G vorgestellt. Das Optimus G Pro ist mit einer 1,7 GHz schnellen Quad-Core-CPU, LTE und einem stattlichen 5,5 Zoll großen Full-HD-Display ausgestattet. Der Bildschirm fällt also noch größer aus, als im Januar von Engadget erwartet und wie von uns berichtet. LG hat die die Auflösung des IPS-Screens gegenüber der ... » weiter

Samsung rollt Jelly-Bean-Update für Galaxy Note aus

Besitzer des Samsung Galaxy Note (GT-7000) dürfen sich freuen. Samsung hat endlich mit der Auslieferung von Android 4.1.2 Jelly Bean für seine erste Galaxy-Note-Version begonnen. Laut einer Information des Herstellers, soll die Verteilung schrittweise erfolgen. Daher könne es etwas dauern, bis das Update in allen Ländern und für alle Provider zur Verfügung stehe, heißt es. Besitzer des Galaxy Note können sich auf zahlreiche Neuerungen freuen. Samsung hat nach eigenen Angaben nicht ... » weiter

Samsung Galaxy S II Plus mit Jelly Bean ist jetzt verfügbar

Nachdem Samsung die Neuauflage des Galaxy S II jüngst auf der CES in Las Vegas einem breiten Publikum präsentierte, ist das Galaxy S II Plus jetzt auch in Deutschland für einen UVP von 399 Euro im Handel verfügbar. Bei Amazon ist es derzeit für 323 Euro gelistet. Es stehen zwei Farben zur Auswahl: Chic-white und Blue-gray. Während das Mitte 2011 erschienene Vorgängermodell noch mit Android 2.3 Gingerbread kam, wird das Galaxy S II Plus jetzt mit Android 4.1.2 Jelly Bean ... » weiter