Android: Pileup-Sicherheitslücken erlauben Apps unautorisierte Ausweitung von Berechtigungen

Die Anfälligkeit steckt im Update-Prozess des Android-Betriebssystems. Wird das Android-OS auf eine neue Version aktualisiert, können sich bereits installierte und entsprechend programmierte Apps beispielsweise die Berechtigungen für den Zugriff auf Sprachnachrichten, die Benutzerdaten, Anruflisten oder SMS sichern, ohne dass der Anwender davon etwas mitbekommt. » weiter

Smartphone von Amazon soll angeblich diesen Sommer kommen

Zur Ausstattung sollen ein 4,7-Zoll-Screen, eine Snapdragon-801-CPU mit vier Kernen von Qualcomm und ein Akku mit 2400 mAh zählen. Das Amazon-Handy soll außerdem über sechs Kameras verfügen, von denen vier für die Gestenerkennung gedacht sind. » weiter

Niederlande legalisieren als erstes Land von Carriern unabhängige SIM-Karten

Die Bürger in den Niederlanden sind aufgrund einer Änderung im Fernmeldegesetz künftig nicht mehr per SIM-Card an einen bestimmten Mobilfunkanbieter gebunden. Handyhersteller könnten so eine SIM-Karte fest in ihre Geräte integrieren und den Kunden wählen lassen, welchen Mobilfunkanbieter er nutzen möchte. » weiter

Sony: Android-4.4-Update für Xperia Z1, Z1 Compact und Z Ultra gestartet

Sony hat damit begonnen, das Update auf Android 4.4 KitKat für die Android-Smartphones Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z Ultra auszuliefern. Es bringt unter anderem eine überarbeitete Statusbar und Quick Settings, eine an das Design des PlayStation-4-UI angeglichene Benutzeroberfläche sowie aktualisierte Versionen der Sony-Anwendungen mit. » weiter

Android: Skype-Update verringert Akkuverbrauch

Das Update der Skype-App für Android auf Version 4.7 behebt den Kamera-Bug, der auf Smartphones und Tablets mit Android 4.4.2 KitKat zu einer verkürzten Akkulaufzeit führen konnte. Weiterhin reduziert es auch für die Allgemeinheit den Akkuverbrauch der Android-App. » weiter

Android-Smartphone Oppo Find 7 mit Quad-HD-Display vorgestellt

Das Android-Smartphone Oppo Find 7 ist mit einem Quad-HD-LCD mit einer Auflösung von 2.560 mal 1.440 Pixel, einer 2,5-GHz-Snapdragon-801-CPU, 3 GByte RAM, 32 GByte Speicher, microSD-Kartenslot, einer 13-Megapixel-Kamera, einem 3000-mAh-Akku sowie dem auf Android 4.3 basierenden ColorOS ausgestattet. Ab Mitte April soll es im Handel erhältlich sein. » weiter

Android Wear: Google enthüllt OS für Smartwatches & Co.

Der Fokus des für Smartwatches modifizierten Android-Betriebssystems liegt auf Gesundheits- und Fitness-Tracking-Funktionen. Android Wear wird wie Google Glass zum Großteil auf Google Now aufbauen. Das erste Gerät, das mit Android Wear ausgestattet sein wird, ist die LG G Watch.  » weiter