Lenovo Vibe X2: das Android-Smartphone mit Schicht-Design im Hands-on

Das Lenovo Vibe X2 sticht ein Stück weit durch sein ungewöhnliches Design aus der Masse der Android-Smartphone heraus. Es kommt mit einem 5-Zoll-FHD-Display, einer Qcta-Core-CPU, 32 GByte Speicher, einer 13-Megapixel-Kamera, einem 2.300-mAh-Akku, LTE und Android 4.4 KitKat samt Lenovos Vibe UX. Wir haben uns das Gerät auf der IFA vorführen lassen. » weiter

Lenovo Vibe Z2: 64-Bit-Android-Smartphone im Hands-on

Das Lenovo Vibe Z2 kommt mit einem 5,5-Zoll-HD-Display, einer 1,4-GHz-Snapdragon-410-CPU mit 64-Bit-Support, 2 GByte RAM, 32 GByte Speicher, einem 3000-mAh-Akku, einer 13-Megapixel-Kamera, Dual-SIM, LTE und Android 4.4. als OS. Der Preis beträgt knapp 430 Dollar. » weiter

Google stellt erste Android-One-Smartphones in Indien offiziell vor

In Indien starten heute die drei Modelle Spice Android One Dream UNO Mi-498, Micromax Canvas A1 und Karbonn Sparkle V. Die Smartphones kommen mit 4,5-Zoll-Display, Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM, 4 GByte Speicher, Dual-SIM und zwei Kameras. Die Preise liegen bei umgerechnet 76 bis 89 Euro.  » weiter

iPhone 6: Nachfrage größer als jemals zuvor

Das iPhone 6 und 6 Plus wurde laut Apple am ersten Tag öfter vorbestellt als frühere Generationen. Bei AT&T verkaufte es sich sogar besser als jedes andere Smartphone zuvor. » weiter

Qualcomm Snapdragon 210 bringt LTE auf Smartphones unter 100 Dollar

Qualcomms Snapdragon-210-SoC kommt mit vier bis zu 1,1 GHz schnellen Cortex-A7-Kernen sowie einer Adreno-304-GPU, die maximal HD-Display-Auflösungen und 8-Megapixel-Kameras unterstützt. Weiterhin bietet das Qualcomm-SoC LTE Cat 4, Quick Charge 2.0, Dual-SIM, Bluetooth 4.1 und WLAN 802.11n. » weiter

Galaxy Note Edge im Hands-on: so funktioniert die Display-Kante

Die abgeschrägte Display-Kante des Samsung Galaxy Note Edge lässt sich unabhängig vom Rest des Bildschirms bedienen und dient unter anderem zum Anzeigen verschiedenster Informationen wie der Uhrzeit. Wir haben die Funktion auf der IFA ausprobiert. » weiter

Apple iPhone 6: Auslieferung in China verzögert sich

Apple hat in China den Verkaufsstart seiner neuen iPhone-Generation recht überraschend verschoben und riskiert damit einen Rückschlag in einem seiner größten und sich am schnellsten entwickelnden Märkte. Apples Mobilfunkpartner und prospektive Käufer sind irritiert. » weiter