3G-Handy in klassischem Design: Nokia 6120 Classic

Nokia hat ein klassisches Handy herausgebracht, das sowohl durch sein Äußeres als auch durch seinen Funktionsumfang überzeugen kann. Die Kamera ist allerdings nicht so beeindruckend. Dennoch lohnt das 6120 einen näheren Blick, wenn man nach einem preiswerten und guten UMTS-Handy sucht. » weiter

Blackberry mit WLAN: Der neue 8820

Blackberry hat in den USA die Einführung des 8820 bestätigt. Mit diesem Smartphone kommt erstmals in der Geschichte von Blackberry WLAN zum Einsatz: Das Gerät unterstützt die Standards 802.11a, b und g. Außerdem kommuniziert der neue Blackberry über USB und Bluetooth 2.0 mit der Außenwelt. ... » weiter

Mathmos Astro: Lavalampe fürs Handy

Mathmos, der Erfinder der Lavalampe, hat sein Geschäftsfeld nun auf Mobiltelefonzubehör erweitert: Mit der Astro hat das Unternehmen die erste Lavalampe fürs Handy im Programm. Zwar scheinen im Inneren LEDs statt Glühlampen für das Licht zuständig zu sein, und Wachs ist wohl auch nicht in der ... » weiter

Playstation Portable jetzt flacher: PSP Nano

Nun, PSP Nano wird Sony die Playstation Portable wohl nicht nennen - da hätte Apple sicherlich etwas dagegen. Richtig ist aber: Die tragbare Konsole wurde auf Diät geschickt. Die neue Version wiegt nun ein Drittel weniger als bislang verbreitete Geräte und ist fast ein Fünftel (sprich: 19 ... » weiter

Navigieren mit dem Handheld: Der MDA Compact III im Test

Ein Handheld mit Telefonfunktion reißt niemanden mehr vom Hocker, aber der MDA Compact III von T-Mobile kann auch noch einen Integrierten GPS-Chip vorweisen. Ob die Navigationsfunktion das Fehlen von WLAN oder UMTS wettmachen kann, bringt der Test ans Licht. » weiter

Neo1973: Touchscreen-Smartphone auf Linux-Basis

Beim Neo1973 handelt es sich um ein völlig offenes Linux-Handy. Es ist ausgestattet mit Bluetooth 2.0, GSM-Modul inklusive SIM-Kartenleser, Assisted-GPS, Micro-SD-Slot sowie einem Prozessor von Samsung. Auf dem mobilen Pinguin läuft das System Openmoko. Nach dem Greenphone von Trolltech ist ... » weiter

Iphone geknackt: Weg mit dem Gehäuse

Wie kann man nur?! Ein nagelneues Iphone, das worauf soooo viele Leute in soooo langen Schlangen gestanden haben, einfach zerlegen? Mit einem Taschenmesser das Gehäuse entfernen, die Platinen und Bauteile sichtbar machen? Man kann. Unser Kollege Bill Detwiler von Techrepublic ist dem Iphone ... » weiter

Iphone-Gehäuse geknackt: Die Komponenten im Inneren

Schande über uns! Beziehungsweise unsere Kollegen von Techrepublic, die ein niegelnagelneues Iphone mit sanfter Gewalt in seine Einzelteile zerlegt haben. Eine gute Nachricht für Apple-Fans: Nach dem Zusammenbau funktioniert es wieder. » weiter

Neues Chocolate-Handy von LG in den USA angekündigt

Kaum zu glauben: Es gibt auch noch abseits vom Iphone Handy-Neuigkeiten. Ab heute soll es das neue Chocolate - offizieller Name LG VX8550 - in den Verizon-Shops geben. Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist es schlanker. Außerdem gibt es nun auf der Vorderseite ein Rad zur Navigation durch die ... » weiter

Jabra JX10: Goldknopf mit 24 Karat

Schon lange warten wir darauf, dass es zum Goldhandy auch das passende Headset gibt. Jabra hat nun unser Flehen erhört und bringt mit dem JX10 Cara ein entsprechendes Modell auf den Markt. Es kostet 250 Euro: Lächerlich, wenn das Handy mit mehreren Tausend zu Buche schlägt. Schade: Das JX10 ... » weiter