Asus Fonepad 8 ab sofort für 199 Euro erhältlich

Das 8-Zoll-Fonepad von Asus für 199 Euro ist Tablet und Smartphone in einem Gerät. Das Kombi-Modell kommt mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel, 64-Bit-Quad-Core-CPU Atom Z3530 von Intel, 1 GByte RAM, zwei Kameras und 3G-Modul. Die interne Speicherkapazität von 8 GByte lässt sich mittels Micro-SD-Karte erweitern.  » weiter

US-Glashersteller Corning stellt Gorilla Glass 4 vor

Corning hat die vierte Auflage von Gorilla Glass angekündigt. Der Schwerpunkt bei der Weiterentwicklung lag auf der Bruchfestigkeit bei Stürzen. Ein Gerät mit Gorilla Glas 4 soll einen Fall aus einem Meter Höhe in etwa 80 Prozent der Fälle überleben. » weiter

Android 5.0: erste Lollipop-Nutzer melden Probleme

Android 5.0 Lollipop verursacht verstärkt bei Nexus-7-Besitzern Probleme. Nutzer melden vermehrte Abstürze, schlechte Performance und gelöschte Apps auf Basis von Adobe Air. Einige dieser Probleme wird Google voraussichtlich mit folgenden Software-Updates beheben. » weiter

Nexus 6 im Test: Googles Android-Smartphone ist größer und teurer als erhofft

Das Nexus 6 ist deutlich größer und teurer als der Vorgänger geraten. Ein derart attraktives Preis-/Leistungsverhältnis wie im Vorjahr bietet das Google-Smartphone nicht mehr. Abgesehen davon ist das Nexus 6 mit seinem hochauflösenden QHD-Display, der aktuell schnellsten Qualcomm-CPU, einer 13-Megapixel-Kamera, einem größeren Speicher, einem stärkeren Akku und LTE-A Cat 6 ein würdiger Nachfolger des Nexus 5 und eines der am besten ausgestatten Android-Phablets am Markt. » weiter

Android 5.0: Google liefert OTA-Update für Nexus 5, 4, 7 und 10 in Deutschland aus

Das reguläre OTA-Update auf Android 5.0 Lollipop ist nun auch in Deutschland auf dem Nexus 5, Nexus 4, Nexus 7 (WiFi-Versionen) und Nexus 10 angelaufen. Die reine Installation hat auf dem Nexus 5 knapp 15 Minuten gedauert und verlief ohne Komplikationen. Alle Nexus-Besitzer haben das Lollipop-Update aber noch nicht erhalten.  » weiter