o2 Message+Call: Mit dem Smartphone im WLAN telefonieren

Die neue Android-App o2 Message+Call ermöglicht Gespräche über das WLAN, falls kein Empfang besteht. Zudem bietet sie zusätzliche Funktionen wie Videotelefonie, Chat oder Dateiaustausch. Vorerst können nur Vertragskunden die Anwendungen nutzen. » weiter

iPhone 6S: Details zu Force-Touch-Funktionen

Die Force-Touch-Technologie soll auf dem Apple iPhone 6S hauptsächlich zum Abkürzen von Aktionen dienen. Ein starker Fingertipp auf einen Ort in Apple Maps soll beispielsweise direkt die Navigation zu diesem Ort starten.  » weiter

iPhone 6C: Vorstellung ebenfalls im September?

Apple stellt das iPhone 6C womöglich zusammen mit dem 6S und 6S Plus im September vor. Bislang wurde es erst für nächstes Jahr erwartet. Es soll ein kleineres 4 Zoll Display sowie ein Metallgehäuse bieten.  » weiter

Präsentation der nächsten Apple iPhones angeblich am 9. September

Die Woche ab dem 7. September wird den Quellen von Buzzfeed nach als Präsentationszeitpunkt gehandelt, wobei der Mittwoch der wohl wahrscheinlichste Termin dafür sein soll. Angeblich soll Apple dann auch ein neues Apple TV und ein größeres iPad für Geschäftskunden zeigen. » weiter

Samsung Galaxy Note 5 & S6 Edge+ zeigen sich auf weiteren Fotos

Am Donnerstag wird Samsung den Nachfolger des Galaxy Note 4 vorstellen. In New York präsentiert es voraussichtlich auch das S6 Edge+. Noch vor der offiziellen Vorstellung sind neue Bilder und Spezifikationen beider Geräte ins Netz geraten. Ein Teaser-Bild deutet zudem auf ein drittes, bislang unbekanntes Gerät hin. » weiter

Microsoft Outlook unterstützt jetzt auch die Apple Watch

Das Update erlaubt auf Apples Smartwatch den einfachen Zugriff auf Nachrichten und Termine. E-Mails können per Spracheingabe beantwortet werden. Microsoft stellt auch Aktualisierungen für Translator für Apple Watch und Android Wear sowie OneDrive und OneNote für Android-Smartwatches bereit. » weiter

iPhone und iPad: Hacking Team hat gefälschte Apps eingeschleust

Masque-Attack-Apps wurden laut FireEye erstmals "in freier Wildbahn" gesichtet und erlaubten auch Spähangriffe auf Geräte ohne Jailbreak. Vor allem Apps wie Facebook und Twitter sowie beliebte Messenger wie WhatsApp wurden für die Angriffe eingesetzt.  » weiter

Stagefright: Telekom schaltet MMS wegen Android-Schwachstelle ab

Die Telekom hat den automatischen Empfang von Multimedia-Nachrichten auf dem Smartphone für ihre Mobilfunkkunden vorübergehend abgeschaltet. Mit der Maßnahme will das Unternehmen Kunden mit Android-Smartphones vor Angriffen über die Stagefright genannte Schwachstelle schützen. Der manuelle Empfang ist nach wie vor möglich.  » weiter