Topstory
Facebook bietet App für Gruppen-Chats

Facebook bietet App für Gruppen-Chats

Die Standalone-App "Facebook Groups" ist eine Alternative zur Facebook-App oder -Website und soll die Nutzung von Gruppen-Chats erleichtern. Die App steht ab sofort für Android und iOS zur Verfügung.  » weiter

Spotify: über 2 Milliarden Dollar an Musikindustrie gezahlt

Seit 2008 sind Tantiemen in dieser Höhe geflossen. Spotify hat eigenen Aussagen zufolge inzwischen weltweit rund 50 Millionen aktive Nutzer. 12,5 Millionen haben das werbefreie und kostenpflichtige Streaming-Angebot des Unternehmens abonniert.  » weiter

Instagram: Update erlaubt nachträgliche Änderung der Bildbeschreibung

Mit dem Update auf Version 6.2 lassen sich Bildunterschriften ab sofort nachträglich ändern und durch neue Tabs interessante Accounts noch besser finden. Die dynamische Vervollständigung der Suchfunktion liefert automatisch Ergebnisse bei der Eingabe eines jeden Buchstabens. » weiter

Urheberrechtsverletzung: Facebook Share Button kann zum Problem werden

Das Urteil des Landgerichts Frankfurt dürfte gerade auch Blog-Betreiber interessieren. User, die den Share Button integrieren, erlauben damit zwar nicht zwangsläufig die komplette Übernahme von Texten oder Bildern – können aber, je nachdem welche Bilder sie auf ihrer Site verwenden, Probleme mit deren Urhebern bekommen. » weiter

Facebook-App: Gruppen-Chat “Rooms” vorgestellt

Die App "Rooms" ermöglicht Facebook-Usern den Austausch von Fotos, Bildern und Nachrichten. Für die Nutzung wird kein Facebook-Konto vorausgesetzt und eine Anmeldung ist auch mit Pseudonym möglich. Die App ist zunächst nur für iOS und nur in englischsprachigen Ländern erhältlich. » weiter

Hackerangriff auf Snapchat: Client Snapsaved bestätigt Diebstahl

Bei dem Angriff wurden angeblich 500 MByte Bilder gestohlen. Eigenen Angaben zufolge hat Snapsaved als Reaktion darauf die gesamte Website und die zugehörige Datenbank gelöscht. Laut Aussage eines anonymen Nutzers auf Pastebin soll ein Administrator von Snapsaved den Hackern den Zugriff ermöglicht haben. » weiter

Google erweitert Hangouts um Desktop-App und Google+ um Umfragen

Die Google-Hangouts-Desktop-App für Windows oder Chrome OS unterstützt Textnachrichten, Videochats, Telefonate und SMS-Nachrichten und vereint alle Kontakte, Konversationen und Benachrichtigungen in einem Fenster. Die neue Umfragefunktion von Google+ bietet bis zu fünf Antwortmöglichkeiten und kann um Fotos ergänzt werden. » weiter

Facebook: Übernahme von WhatsApp abgeschlossen

Die Übernahme von WhatsApp für 19 Milliarden Dollar hatte Facebook im Februar 2014 angekündigt. Sie wurde kürzlich von der EU-Kommission genehmigt. WhatsApp wird von Facebook als eigenständige Tochter weitergeführt. WhatsApp-Gründer Jan Koum sitzt ab sofort im Aufsichtsrat des Sozialen Netzwerks.  » weiter