Topstory
Sky Go gibt es jetzt für alle Sky-Kunden kostenlos

Sky Go gibt es jetzt für alle Sky-Kunden kostenlos

Auch den Abonnenten der Pakete Sky Welt oder Sky Starter steht das Video-on-Demand-Angebot jetzt ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Das Programm, das darüber abgerufen wird, entspricht den gebuchten Paketen. Zudem soll es noch in diesem Jahr ein ... » weiter

Android TV: Google soll angeblich bald neue Settop-Box vorstellen

Googles Settop-Box Android TV ähnelt wohl Produkten wie Apple TV, Roku oder Amazons Streaming-Lösung Fire TV. Sie ist internen Dokumenten Googles zufolge ein Unterhaltungsinterface und keine Computing-Plattform. Inhalte sollen sich dabei mit möglichst geringem Aufwand finden und genießen lassen.  » weiter

Amazon stellt Settop-Box Amazon Fire TV vor

Doch kein Streaming-Stick: Amazon stellt mit Amazon Fire TV eine Settop-Box vor, die Apple TV zum Verwechseln ähnlich sieht. Sie ist mit einer Quad-Core-CPU, 2 GByte RAM und natürlich einem WLAN-Modul zum Streamen von Inhalten ausgestattet. Bedient wird sie per Bluetooth-Fernbedienung. Neben Filmen und Videos dient sie auch als Spielekonsole. » weiter

Amazon präsentiert Chromecast-Konkurrenten am 2. April

Eine Einladung zu einem Presse-Event weist darauf hin, dass Amazon seinen Streaming-Stick nach Vorbild von Googles Chromecast nächste Woche präsentiert. Er wird wie Googles Lösung via HDMI mit dem TV verbunden und streamt Inhalte von Android-Geräten wie den Kindle-Fire-Tablets sowie angeblich auch komplette PC-Spiele. » weiter

Apple: Spotify-Konkurrent und iTunes-Android-App angeblich in Planung

Mit einem Musik-Streaming-Dienst nach dem Vorbild von Spotify oder Google Music All-Inclusive und einer iTunes-Android-App will Apple wohl neue Geschäftsfelder erschließen und den rückläufigen Umsätzen mit iTunes-Downloads entgegenwirken. Die Verhandlungen mit Plattenfirmen befinden sich allerdings noch in einer frühen Phase.  » weiter

Apple arbeitet angeblich an einem eigenen TV-Streaming-Dienst

Apple soll den TV-Streaming-Dienst in enger Zusammenarbeit mit dem US-Kabel-TV- und Internetanbieter Comcast entwickeln. Der Service soll Live-TV- sowie On-Demand-Inhalte auf die Settop-Box Apple TV bringen. Einzelne Sendungen sollen sich auch aufzeichnen lassen. » weiter

Amazon Settop-Box: Foto eines Spielecontrollers durchgesickert

Amazons für März oder April geplante Settop-Box wird offenbar auch eine Spielekonsole sein, wie ein durchgesickertes Foto eines Amazon-Gamepads vermuten lässt. Das grundlegende Design ähnelt dem Xbox-Controller von Microsoft. Zusätzlich bringt es Tasten für Zurück, Home und Menü sowie das Starten, Pausieren, Vor- und Zurückspulen von Filmen & Co. mit.  » weiter