Nokia verabschiedet sich endgültig von Symbian

Ab Sommer wird Nokia keine neuen Symbian-Smartphones mehr produzieren und sich voll auf Windows Phone konzentrieren. Die Entwicklungszeiten von Symbian-Geräten sei im Vergleich zu Windows Phones zu lange. » weiter

Alle Infos zur Spiele-Flatrate für Smartphones von O2 und EA

O2 hat in Kooperation mit dem Spiele-Hersteller Electronic Arts eine Games-Flatrate für Smartphones und Tablets mit Android-, Symbian- und Blackberry-Betriebssystem gestartet. Kunden des Mobilfunkanbieters mit einem Laufzeit- oder Prepaid-Vertrag sowie Datentarif können das Angebot für 4,99 Euro im Monat hinzubuchen.  » weiter

Schon im Test: Nokia 808 PureView Kamera-Handy mit 41-Megapixel-Kamera

Na klar: Wenn ein Smartphone mit 41-Megapixel-Kamera ausgestattet ist, braucht man nicht lang nach dem Highlight zu suchen - man wird förmlich mit der Nase drauf gestoßen. Damit sollte das Nokia problemlos bessere Fotos schießen als andere High-End-Geräte mit guten Kameras wie das HTC One X oder das iPhone 4S. Und wer so viel Wert legt auf die Kamera, kommt wohl auch damit klar, dass die übrigen Stärken dank Symbian-Betriebssystem überschaubar sind. » weiter

Nokia 808 PureView mit 41-Megapixel-Kamera: der Meister des digitalen Zooms

"Oh Gott" war der erste Gedanke, als wir die 41 Megapixel im Datenblatt des Nokia 808 PureView gesehen haben. Und nein, nicht im positiven Sinne. Denn wo sich die Hersteller von Kompaktkameras mit 14, 16 und jüngst auch 18 Megapixeln sinnlos überbieten, scheinen die Finnen jetzt komplett durchgedreht zu sein. Beim genaueren Hinsehen zeigt sich aber: Das 808 PureView könnte die Handy-Fotografie revolutionieren - und nebenbei die Digicams in echte Erklärungsnöte bringen. » weiter

Neue Handys im Januar: Acer Allegro, Porsche P9981, Nokia Lumia 710 und mehr

Was die Marktstarts von Mobiltelefonen angeht, ist der Januar ein ruhiger Monat: Das Weihnachtsgeschäft ist schon vorbei, und die nächste Welle an Geräten wird auf der CES in Las Vegas und auf dem MWC in Barcelona das Licht der Welt erblicken. Das Highlight ist dieses Mal ein BlackBerry-Smartphone, das in Kooperation zwischen Porsche und RIM entstanden ist. Wir haben uns umgesehen, welche weiteren Neuerscheinungen es gibt. » weiter

Neue Handys im November: Motorola Razr, Samsung Galaxy Note, Nokia Lumia 800 und mehr

Der November steht im Zeichen von Android - von neun neuen Handys und Smartphones bringen sechs Geräte das Google-Betriebssystem mit. Vom hauchdünnen Motorola Razr über den Musikandroiden Sony Ericsson Live mit Walkman bis hin zum 5,3-Zoll-Boliden Samsung Galaxy Note ist alles geboten. Außerdem kommen Nokias erstes Windows Phone, ein Nokia-Einsteigerhandy und ein BlackBerry mit Multimedia-Ambitionen. » weiter

Nokia 701 im Test: kompaktes Smartphone mit fantastischer Ausstattung

Dass Nokia tolle Hardware baut, ist kein Geheimnis. In der jüngeren Vergangenheit hatte das Unternehmen vor allem im Bereich der Software einiges gegen die Konkurrenz von Apple und Google aufzuholen. Und das ist jetzt geglückt: Das neue 701 ist ein erstklassig ausgestattetes Smartphone mit Software und Oberfläche auf allerhöchstem Niveau. Wir haben das Gerät ausführlich getestet. » weiter