Vorinstallierte Android-Apps von Samsung, LG & Co. müssen sich in Südkorea löschen lassen

Eine Ausnahme sind unverzichtbare Android-Apps, wie die Anwendungen für WLAN oder NFC sowie die Geräteeinstellungen und den Play Store. Zudem sind Samsung, LG, Google & Co. dazu verpflichtet, Smartphone-Besitzern detaillierte Informationen darüber zu liefern, wie viel Speicherplatz die vorinstallierten Apps beanspruchen. Im April soll die neue Regelung in Südkorea in Kraft treten. » weiter

Intel: neue Haswell-Core-Prozessoren für Mobilgeräte

Für das Extreme-Edition-Modell i7-4940MX mit vier Kernen, 3,1 GHz Takt und freiem Multiplikator verlangt Intel 1096 Dollar. Die günstigste Version ist der 2,7 GHz schnelle Zweikernchip Core i5-4310M für 225 Dollar. Neu sind auch zwei ULV-CPUs. » weiter

Microsoft Surface Pro 2: Neues Update steht zum Download bereit

Das am Wochenende veröffentlichte Firmware-Update für das Microsoft Surface Pro 2 adressiert die Akkuprobleme, die sich mit dem fehlerhaften Dezember-Update eingeschlichen hatten. Surface-Nutzer, die ihr Tablet Ende letzten Jahres nicht aktualisiert hatten, finden aktuell noch kein neues Update vor. » weiter

Huawei enthüllt günstiges Android-Tablet MediaPad 7 Youth 2

Der Galaxy-Tab-3-Lite-Konkurrent ist mit einem 7-Zoll-Display, einer 1,2-GHz-Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM, 4 GByte Speicher, einem microSD-Kartenslot, einem 4100-mAh-Akku, einer 3-Megapixel-Kamera, UMTS, WLAN und Android 4.3 als OS ausgestattet. Außerdem kommt das Android-Tablet mit einem Metallgehäuse und kann auch zum Telefonieren genutzt werden.  » weiter

Sharp kündigt 15,6-Zoll-Tablet mit IGZO-Display und Microsoft Windows 8.1 an

Das Windows-8.1-Tablet RW-16G1 von Sharp kommt mit einem 15,6-Zoll-IGZO-Display mit einer WQHD-Auflösung von 3.200 mal 1.800 Pixel, Intels 1,6-GHz-Core-i5-CPU (Haswell), 4 GByte RAM, 128 GByte Speicher, einem 4K-fähigen Mini-Display-Port, einem Digitizer und einer Akkulaufzeit von 9 Stunden. Auf den Markt kommen soll das Tablet im März 2014. » weiter