Android 4.4.2: Google verteilt neues Update für das Nexus 5, Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10

Google hat mit Android 4.4.2 ein weiteres Update für seine Nexus-Smartphones und -Tablets veröffentlicht. Es trägt die Build-Nummer KOT49H und kann auch bereits in Deutschland über die Geräteeinstellungen per OTA-Aktualisierung heruntergeladen und installiert werden. Es enthält hauptsächlich Bugfixes sowie allgemeine Software- und Sicherheitsverbesserungen und soll angeblich auch die SMS-Sicherheitslücke schließen. » weiter

Android: Google Play Music All-Inclusive in Deutschland gestartet

Googles Musik-Streaming-Dienst Play Music All Access ist in Deutschland ab sofort als Google Music "All-Inclusive" verfügbar. Die ersten 30 Tage kann der Dienst kostenlos genutzt werden. Ein Abonnement ist für 9,99 Euro pro Monat erhältlich. Android-Smartphone-Besitzer, die das All-Inclusive-Abo bis zum 15. Januar 2014 abschließen, zahlen nur 7,99 Euro. » weiter

Android 4.3: Sicherheitslücke hebelt Gerätesperre von Smartphones und Tablets aus

Die Sicherheitslücke lässt sich auf Smartphones und Tablets mit Android 4.3 allerdings nur mit Hilfe speziell präparierter Apps ausnutzen, womit sich die Gefahr für Besitzer eines HTC One, Samsung Galaxy S4, Galaxy Note 3, Galaxy Note II oder Galaxy Note 10.1 (2014) in Grenzen hält. Unter Android 4.4 KitKat sei die Schwachstelle laut Google bereits behoben. » weiter

HP bringt vier neue Android-Tablets der Slate-Serie heraus

Mit dem HP Slate 10 HD, HP Slate 8 Pro, HP Slate 7 Plus und HP Slate 7 Extreme hat HP vier neue Android-Tablets mit Android 4.2.2 Jelly Bean als OS im Programm. Sie sind für 299 beziehungsweise 329 Euro, 349 Euro und 149 Euro erhältlich. Das Slate 7 Extreme ist als einziges Modell noch nicht im deutschen Shop gelistet. Der US-Webite zufolge wird es 200 Dollar kosten. » weiter

Google: mobile Chrome-Apps für Android und iOS in Arbeit

Google hat das Projekt "Mobile Chrome Apps" angekündigt, dessen Ziel es ist, webbasierte Chrome-Anwendungen auf Android-Smartphones, -Tablets und iOS-Geräte zu bringen. Die Beta-Testphase soll bereits im Januar 2014 beginnen. Anfänglich sollen die Apps nur Android 4.x, später auch Android 2.2 und 2.3 unterstützen. » weiter

Gigaset bringt Android-Tablets mit 8 und 10 Zoll in den Handel

Die Modelle QV830 und QV1030 werden ausschließlich als WLAN-Versionen angeboten und laufen unter Android 4.2.2 Jelly Bean. Während das kompakte QV830 zum Preis von 199 Euro für Einsteiger gedacht ist, ist das QV1030 für 369 Euro eher in der Oberklasse angesiedelt. » weiter