Sharp stellt wasserdichtes 10-Zoll-Tablet mit IGZO-Display, Microsoft Windows 8.1 und LTE vor

Das Mebius Pad von Sharp ist mit Microsoft Windows 8.1, einem besonders scharfen und stromsparenden 10,1-Zoll-IGZO-Display, einer Quad-Core-CPU der Bay-Trail-Serie, 4 GByte RAM, 64 GByte Speicher, einem microSD-Kartenslot, einer rückseitigen Kamera, LTE und einem gegen Wasser und Staub geschützten Gehäuse ausgestattet. Im Januar 2014 wird das Tablet in Japan auf den Markt kommen. » weiter

17. Dezember: Transformer Book T100 von Asus zu gewinnen

Heute gibt es in unserem Adventskalender gleich zwei Geräte in einem zu gewinnen. Das Transformer Book T100 von Asus im Wert von rund 350 Euro verbindet die Produktivität eines Notebooks mit der Mobilität eines Tablets. » weiter

Die besten Keyboards für Apples iPad Air, iPad Mini & Co.

Gerade für Vielschreiber ist das Tippen auf der virtuellen Tablet-Tastatur mitunter mühsam. Inzwischen gibt es ein großes Angebot an externen Tastatur-Lösungen fürs iPad, die deutlich mehr Komfort versprechen. Wir haben uns die interessantesten Produkte rausgesucht.  » weiter

Spotify bringt kostenloses Musik-Streaming auf Smartphones und Tablets

Der kostenlose, durch Werbung finanzierte Musik-Streaming-Dienst Spotify Free steht ab sofort auch auf Android-Smartphones und –Tablets sowie Apple iPhones und iPads zur Verfügung. Die Anwendung für Tablets ist vom Funktionsumfang her identisch mit der Desktop-Version. Bei der App für das Smartphone gibt es dagegen Einschränkungen. » weiter

Android 4.4.2: OmniROM bringt neueste Android-Version auf Smartphones und Tablets

Mit den aktuellen Nightly-Builds des Custom ROMs OmniROM lassen sich 30 Android-Smartphones und -Tablets auf die neueste Android-Version 4.4.2 aktualisieren. Darunter das HTC One, das Galaxy S III, das Galaxy Note II und das Sony Xperia Tablet Z. Das neue OmniROM-Build bringt auch einige neue Features wie eine systemweite Vollbildansicht und eine integrierte Aktualisierungsfunktion mit. » weiter

Android 4.4.2: Google verteilt neues Update für das Nexus 5, Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10

Google hat mit Android 4.4.2 ein weiteres Update für seine Nexus-Smartphones und -Tablets veröffentlicht. Es trägt die Build-Nummer KOT49H und kann auch bereits in Deutschland über die Geräteeinstellungen per OTA-Aktualisierung heruntergeladen und installiert werden. Es enthält hauptsächlich Bugfixes sowie allgemeine Software- und Sicherheitsverbesserungen und soll angeblich auch die SMS-Sicherheitslücke schließen. » weiter