CES-Highlights: die besten Notebooks und Tablets (2015)

Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas haben fast alle großen Hersteller neue Ultrabooks, Convertibles, Tablets oder 2-in-1-Geräte vorgestellt. Zu sehen gab es ultradünne und superleichte Laptops sowie Tablets, die es mit einem Notebook aufnehmen können. Folgende Galerie zeigt die Notebook- und Tablet-Highlights der CES 2015. » weiter

WebView: Google patcht Browser-Komponente vor Android 4.4 nicht mehr

Durch den eingestellten Support für WebView erhalten rund 930 Millionen Android-Nutzer keine Patches mehr von Google für Schwachstellen in der recht anfälligen Kernkomponente von Android. Gerätehersteller seien für die Auslieferung der Fixes verantwortlich. » weiter

CES: Lenovo stellt neue Yoga-Tablets und -Notebooks vor

Der Touchscreen des neuen Lenovo Yoga Tablet 2 lässt sich dank der Stiftbedienungstechnik AnyPen beispielsweise auch mit einem Messer bedienen. Das Convertible-Notebook Yoga 3 ist mit 11- und 14-Zoll-Displays, bis zu 16 GByte RAM und Core-i-CPUs der fünften Generation Broadwell ausgestattet. Das Notebook ThinkPad Yoga kommt ebenfalls mit der AnyPen-Technik und ist mit 12-, 14- sowie 15-Zoll-Bildschirm erhältlich. » weiter

Nvidia Tegra X1: neuer “mobiler Superchip“ auf der CES vorgestellt

Der neue 64-Bit-Mobilprozessor Tegra X1 bietet 256 Grafikkerne der Maxwell-Architektur und mit einem Teraflop die Rechenleistung des schnellsten Supercomputers aus dem Jahr 2000. Der Chip soll auf Smartphones und Tablets Spiele in PC-Qualität sowie in Fahrzeugen ein an die Tron-Filme angelehntes Interface ermöglichen. » weiter

Amazon verschenkt von 24. bis 26. Dezember 40 kostenpflichtige Apps

Amazon stellt seinen Kunden drei Tage lang insgesamt 40 kostenpflichtige Apps aus unterschiedlichsten Bereichen zum kostenlosen Download zur Verfügung. Einmal geladen, können die Anwendungen auch noch später aus der Cloud auf Kindle- oder Android-Geräte installiert werden. Amazon-Kunden können bei der Aktion bis zu 175 Euro sparen.  » weiter