Bridgekamera-Kaufberatung: Superzoom-Digicams mit bis zu 36-fachem Zoom im Vergleich

Viel Zoom für faires Geld: Die sogenannten Bridgekameras verfügen über Objektive, die vor zehn Jahren noch völlig undenkbar gewesen wären. Zwar gab es auch damals Optiken mit mehr als 30-fachem optischen Zoom, doch diese waren für professionelle Broadcasting-Camcorder konzipiert und jenseits der Portabilität. Jetzt finden die Rekord-Linsen ihren Weg in die Jackentasche, und das auch noch für faires Geld. Wir haben uns alle derzeit erhältlichen Bridgekameras angesehen, die über ... » weiter

Systemkamera-Kaufberatung: kleine Digicams mit ganz großer Bildqualität im Vergleich

Spiegelreflex- oder Kompaktkamera? Keine leichte Frage. Erstere bieten die beste Bildqualität, zweitere lassen sich dafür unkompliziert mitnehmen. Das beste aus beiden Welten sollen die sogenannten EVIL-Kameras miteinander vereinen - und quetschen große DSLR-Bildsensoren sowie die Möglichkeit zum Objektivwechsel in kleine Gehäuse. Inzwischen gibt es ganze 30 Modelle von sechs verschiedenen Herstellern, die in diese Kameraklasse fallen. Wir haben uns die Unterschiede zwischen den ... » weiter

Der große Ultrabook-Test: Toshiba, Lenovo, Acer und Asus gegen Apples MacBook Air

Intel hat sie auf der Computex im vergangenen Sommer vorgestellt, jetzt trudeln sie endlich in den Regalen ein. Die Rede ist von den sogenannten Ultrabooks - extrem flachen und dennoch leistungsstarken Notebooks. Neben dem MacBook Air sind vier Geräte von Acer, Asus, Lenovo und Toshiba im Handel erhältlich. Unsere Kollegen von CNET Asia hatten alle fünf Boliden gleichzeitig in der Redaktion und haben einen Vergleichstest gestartet. » weiter

Kompakte Systemkameras im Vergleich: welche EVIL-Kamera ist die beste?

Spiegelreflex- oder Kompaktkamera? Keine leichte Frage. Erstere bieten die beste Bildqualität, zweitere lassen sich dafür unkompliziert mitnehmen. Das beste aus beiden Welten sollen die sogenannten EVIL-Kameras miteinander vereinen - und quetschen große DSLR-Bildsensoren sowie die Möglichkeit zum Objektivwechsel in kleine Gehäuse. Inzwischen gibt es ganze 26 Modelle, die in diese Kameraklasse fallen. Wir haben uns die Unterschiede zwischen den kompakten Systemkameras näher angesehen. » weiter

Olympus E-PL2 gegen Panasonic Lumix DMC-GF2: Welche EVIL-Kamera ist besser?

Große Bildsensoren bedeuten in der Regel große Bildqualität - und leider auch große Kameras. Die Klasse der EVIL-Digicams hat es sich zur Aufgabe gemacht, lichtempfindliche Chips von DSLRs in Gehäusen unterzubringen, die sich in Kompaktkamera-Regionen bewegen. Die ersten Vertreter dieser Gattung ... » weiter

Kaufberatung Kompaktkameras: Sensor, Objektiv und Ausstattung – darauf kommt es an

Wer sich eine Kompaktkamera kaufen möchte, steht vor der Qual der Wahl. Ein Preisvergleichsdienst im Internet spuckt knapp 900 Treffer aus: Von 15 bis 750 Euro ist alles geboten. Zig Megapixel, gigantischer Zoom, moderner Bildsensor, hochauflösende Videos & Co - aber worauf kommt es wirklich an? Wir erklären die wichtigsten Ausstattungsmerkmale von Digicams. » weiter