Nikon D4 im Test: rasantes Profi-Modell für Sport- und Reportage-Fotografen

Mit der Nikon D4 kommt das Update der Reportage- und Sport-Profikamera D3S. Gegenüber dem knapp drei Jahre alten Vorgänger hat der Hersteller insbesondere an Auflösung, Serienbildgeschwindigkeit und Videomodus geschraubt. Außerdem sind jede Menge neue Funktionen an Bord, darunter auch ein Ethernet-Anschluss. Ob die Nikon D4 damit zum Maß der Dinge wird, zeigt der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Nikon D4

Mit der D4 hat Nikon auf der CES in Las Vegas sein neues Vollformat-Flaggschiff vorgestellt. Wie sich die 6000 Euro teure Kamera in der Praxis schlägt, zeigt diese Bildergalerie anhand von Testfotos. » weiter

Hands-on mit der Panasonic Lumix DMC-G5

Nachdem sie in Japan als Unglückszahl verschrien ist, muss die Vier Pause machen - und auf die G3 folgt die Panasonic Lumix DMC-G5. Erste Eindrücke von der Kamera gibt es in dieser Bildergalerie. » weiter

Lichtriese: Panasonic Lumix DMC-LX7 mit F1,4-Optik im Hands-on

Mit der Lumix DMC-LX7 hat Panasonic die derzeit lichtstärkste Kompaktkamera im Programm. Im Weitwinkel bietet die Digicam ein Öffnungsverhältnis von F1,4, das bei maximaler Brennweite auf lediglich F2,3 abfällt. Was die anspruchsvolle Knipse sonst noch drauf hat, verrät diese Fotostrecke. » weiter

Loewe Connect ID 40 DR+ im Test: Luxus-TV mit Best-Ausstattung zu moderatem Preis

Schon bisher waren die schicken Multimedia-Fernseher von Loewe in Sachen Ausstattung nahezu unschlagbar. Allerdings hatte dieser Komfort auch seinen Preis. Mit dem Connect ID kommt jetzt erstmals ein deutlich erschwinglicheres Gerät auf den Markt, das nicht nur in puncto Gehäusefarben sehr individuell lieferbar ist, sondern auch noch äußerst vielfältige Möglichkeiten beim Aufstellen bietet. » weiter

Panasonic Lumix DMC-FT4 im Test: Outdoor-Kamera mit manuellem Modus

Ob am Sandstrand, beim Zelten oder auf der Skipiste: Dort, wo schöne Fotomotive warten, lauern auch zahlreiche Gefahren auf die Kameraausstattung. Denn in vielen Fällen verzeihen weder Elektronik noch Optik eine ungewollte Begegnung mit Wasser, Sand, Schnee oder Asphalt - und dann war's das mit dem Knipsen. Inzwischen hat fast jeder Kamera-Hersteller mindestens ein Outdoor-Modell im Angebot. Wie sich das Topmodell von Panasonic, das bis zu zwölf Meter tief taucht und Stürze aus zwei ... » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-FT4

Bis zu zwölf Meter wasserdicht, bis zu zwei Meter Höhe sturzsicher: Die Panasonic Lumix DMC-FT4 gehört zu den robustesten Digicams, die der Markt derzeit hergibt. Ob der kleine Outdoor-Rambo auch bei der Bildqualität überzeugt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter