HTC Vive: VR-Brille kann ab 29. Februar vorbestellt werden

HTC will den Preis, der wohl in ähnlichen Regionen wie der des Konkurrenten Oculus Rift liegen dürfte, erst Ende Februar bekanntgeben. Die von Facebook unterstützte VR-Brille Oculus Rift kann seit vergangener Woche für 599 Dollar zuzüglich Steuern und Versand vorbestellt werden. » weiter

Oculus Rift: Vorbestellung startet morgen

Im Vorfeld der Consumer Electronics Show in Las Vegas hat das von Facebook gekaufte Unternehmen Oculus VR den Start der Vorbestellungen seiner Virtual-Reality-Brille Oculus Rift bekannt gegeben. Ab 6. Januar 2016, 8 Uhr morgens pazifischer Zeit (17 Uhr MEZ), wird das Gadget zur Reservierung bereit stehen. Geliefert wird die Brille im ersten Quartal des Jahres. Der letztliche Preis der Oculus Rift ist allerdings noch unklar. » weiter

CES: Samsung zeigt smarten Gürtel und VR-Controller

Der smarte Gürtel "Welt" dient zum Erfassen von Gesundheitsdaten wie Taillengröße oder die im Sitzen verbrachte Zeit. Der VR-Controller Rink nutzt die Handbewegung zur Steuerung. TIPTalk dient zur Übertragung von Sound über den Finger. » weiter

HTC Vive: VR-Brille erscheint erst im April 2016

Die HTC Vive sollte ursprünglich in limitierter Stückzahl noch in diesem Jahr verfügbar sein. Im Januar wird HTC auf der CES 2016 nun erst einmal die zweite Generation der Developer-Edition vorstellen.  » weiter

Sony PlayStation VR für PlayStation 4 im Hands-On

Sonys VR-Headset PlayStation VR für die PlayStation 4 wird in der zweiten Jahreshälfte 2016 erscheinen. Folgendes Hands-On liefert Eindrücke von der Hardware, dem Design, der Steuerung und den Spielen.  » weiter

Samsung Gear VR: neues Modell kostet nur noch 99 Dollar

Samsung und Oculus VR haben eine neue Version der Virtual-Reality-Brille Gear VR präsentiert, die nur noch 99 Euro kostet und außerdem 22 Prozent leichter ist als ihre Vorgängerin. Auch Videodienste wie Netflix und Vimeo können künftig damit genutzt werden.  » weiter