Amazon

Kindle Fire HDX 8.9 mit Fire OS 4 im Hands-on

Amazon hat die Neuauflage des Kindle Fire HDX 8.9 in München vorgeführt. Das auf Android basierende Tablet kommt mit einem schnelleren Prozessor, lauteren Lautsprechern und Amazons Fire OS 4 als Betriebssystem. Wir haben uns das neue Amazon-Tablet genauer angeschaut. » weiter

Kindle Voyage: der E-Ink-E-Book-Reader im Hands-on

Amazon hat den Kindle Voyage in München vorgeführt. Er hat ein schärferes und helleres Display sowie ein schlankeres Design als der Paperwhite. Mit PagePress führt Amazon zudem ein neues Bedienkonzept ein. Wir waren vor Ort und haben erste Eindrücke von dem neuen E-Book-Reader gesammelt.  » weiter

Amazon Fire TV: Erster Eindruck

Nun ist sie also da. Amazon hat Wort gehalten und die Streaming-Box Fire TV an deutsche Kunden ausgeliefert. Anfang September gewährte Amazon seinen Prime-Kunden 50 Euro Rabatt auf die Settop-Box: Statt 99 Euro kostete Fire TV nur 49 Euro. Bereits wenige Stunden nach Beginn der Aktion wurde die Auslieferung nach hinten verschoben. Nur wer zu den ersten Vorbestellern gehörte, dürfte die Box heute empfangen haben. Ein erster Kurztest zeigt Stärken und Schwächen von Fire TV. » weiter

Amazon: Entwicklungsabteilung soll an Smart-Home-Geräten arbeiten

Derzeit beschäftigt das Entwicklungslabor von Amazon rund 3000 Personen, von einer dortigen Aufstockung auf 3757 Mitarbeiter ist die Rede. Darüber hinaus soll Amazon laut Reuters 55 Millionen Dollar in die in Kalifornien ansässige Abteilung investieren. » weiter

Amazon stellt neue Kindle-Fire-Tablets vor

Amazon hat die vierte Generation seiner Kindle-Fire-Tablets vorgestellt. Das Top-Modell Fire HDX 8.9 ist mit einer schnelleren CPU, einem, verbessertem Audiosystem und WLAN nach IEEE 802.11ac ausgestattet. Es kommt als WLAN- und LTE-Version ab 379 respektive 529 Euro. Außerdem gibt es das mit 99 beziehungsweise 119 Euro preiswertere neue Fire HD 6 und Fire HD 7. » weiter

Amazon: neue eReader Kindle und Kindle Voyage ab sofort vorbestellbar

Amazons Kindle Voyage ist das neue Reader-Flaggschiff, der Einsteiger-Kindle wurde optimiert und der Paperwhite wird günstiger. Die neuen eReader-Modelle des Online-Händlers lassen sich seit heute vorbestellen und sind ab Oktober respektive November lieferbar. » weiter