Huawei

Huawei Ascend Mate 7 gibt es ab sofort in Deutschland zu kaufen

Das Huawei Ascend Mate 7 steht in der Version mit 2 GByte RAM und 16 GByte Speicher zu einer UVP von 499 Euro zum Verkauf. Einer der aktuell günstigsten Anbieter ist das Online-Versandhaus Amazon, da dort keine Versandkosten anfallen. Im Einzelhandel kostet das Mate 7 derzeit 519 Euro. » weiter

Huawei Honor 6: OnePlus-One-Konkurrent für günstige 299 Euro

Das Android-Smartphone Huawei Honor 6 bietet wie das OnePlus One für seinen Preis eine vergleichsweise hochwertige Ausstattung. Es ist mit einem 5-Zoll-Full-HD-Display, der Achtkern-CPU Kirin 920 von HiSilicon, 3 GByte RAM, maximal 16 GByte Speicher, einem microSD-Kartenslot, einer 13-Megapixel-Kamera sowie Android 4.4.2 als OS ausgestattet. » weiter

Huawei Ascend Mate 7 im Test: ausdauernder als das iPhone 6 Plus?

Das Huawei Ascend Mate 7 kommt mit einem 6-Zoll-Full-HD-Bildschirm, dem Octa-Core-Prozessor Kirin 925, einem Fingerabdruckscanner, einer 13-Megapixel-Kamera, einem 4100-mAh-Akku und Android 4.4.2 als OS. Wie sich das 499 Euro teuere Phablet von Huawei schlägt, das verrät folgender Artikel. » weiter

Huawei Ascend Y550 mit 4,5-Zoll und LTE für 149 Euro erhältlich

Das Android-Smartphone Huawei Ascend Y550 bietet neben einem 4,5-Zoll-Display und LTE eine Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM, 4 GByte Speicher, einen microSD-Kartenslot, einen wechselbaren 2000-mAh-Akku und eine 5-Megapixel-Kamera. Im Handel ist es inzwischen schon für 129 Euro erhältlich. » weiter

Huawei Ascend Mate 7: das 6-Zoll-Android-Phablet im Hands-on

Das Huawei Ascend Mate 7 war eine der Überraschungen der IFA. Das Android-Phablet ist ab 499 Euro erhältlich und bietet ein hochwertiges Aluminium-Gehäuse, ein 6-Zoll-Full-HD-Display, die Octa-Core-CPU Kirin 925 sowie einen Fingerabdruckscanner. Wir haben uns das Ascend Mate 7 auf der IFA angeschaut. » weiter