Xiaomi

iPad-Mini-Klon aus China: Android-Tablet Xiaomi Mi Pad für 175 Euro vorgestellt

Das von dem chinesischen Hersteller Xiaomi vorgestellte Android-Tablet Mi Pad sieht dem Apple iPad Mini zum Verwechseln ähnlich. Es kommt mit einem 7,9-Zoll-Display, Nvidias schneller Tegra-K1-CPU, maximal 64 GByte Speicher, WLANac und MIUI auf Basis von Android 4.4.2. Auch die neue Oberfläche wurde Apple iOS 7 nachempfunden. » weiter

Außergewöhnliche Smartphones: acht spannende Android- und iPhone-Alternativen

Wer sich zu Weihnachten ein neues Smartphone zulegen will, sollte unbedingt einen Blick auf unsere teils etwas schrägen iPhone- und Android-Alternativen riskieren. 2013 gab es mehrere Startups, die mit eigenen neuen Smartphones auf den Markt kamen. Auch wenn sie hinsichtlich der Specs mit Apple, Samsung, Nokia und anderen OEMS vielleicht nicht unbedingt alle mithalten können, so ist jedes von ihnen auf seine Weise reizvoll. » weiter

Xiaomi Mi2S vorgestellt: Günstiger und schneller als Samsungs Galaxy S4

Das Xiaomi Mi2S kommt mit einem 1,7-GHz-Quad-Core-Prozessor Snapdragon 600, 2 GByte RAM, 16 oder 32 GByte Speicher, einer 13-Megapixel-Kamera, Android 4.1 und MIUIs Custom ROM Version 5. In China ist es für schlappe 290 Euro erhältlich und damit halb so teuer wie das Galaxy S4. » weiter