ZTE

ZTE Nubia Z9: Ersteindruck von der IFA 2015

Das Nubia Z9 von ZTE soll im Oktober ab 399 Euro auch in Deutschland zum Verkauf stehen. Es ist mit einem 5,2-Zoll-Full-HD-Display, einer Snapdragon-810-CPU, maximal 4 GByte RAM und 64 GByte Speicher, einer 16-MP-Kamera und Android 5.0 samt ZTE's Randgestensteuerung FiT ausgestattet. » weiter

ZTE führt Android-Smartphone Axon in Deutschland ein

Das 5,5-Zoll-Dual-SIM-Smartphone Axon bietet drei verschiedene biometrischen Authentifizierungsoptionen. Es kommt mit LTE , Octacore-CPU, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicher und ist ab Ende September hierzulande für 449 Euro erhältlich.  » weiter

ZTE enthüllt Nubia Z9 mit rahmenlosen 5,2-Zoll-Display

Das Nubia Z9 kommt mit einem 5,2-Zoll-Full-HD-Display, einer Snapdragon-810-CPU, maximal 4 GByte RAM und 64 GByte Speicher, einer 16-MP-Kamera und einer Technologie, die es erlaubt, Aktionen durch unterschiedliche Wischgesten über die seitlichen Bereiche des Displays zu steuern. » weiter

CES-Highlights: die besten Smartphones (2015)

Das Sony Xperia Z4 oder das Samsung Galaxy S6 gab es auf der diesjährigen CES in Las Vegas offiziell noch nicht zu sehen. Auf der weltweit größten Consumer-Elektronikmesse haben aber dennoch zahlreiche Hersteller neue Geräte mit Android, Windows Phone und Firefox OS gezeigt. Folgende Galerie präsentiert die Highlights aus dem Smartphone-Bereich. » weiter

ZTE Open II & Open C: neue Firefox-Smartphones auf dem MWC vorgestellt

Das Firefox-Smartphone ZTE Open II kommt mit einem 3,5-Zoll-Display, einer 1,2-GHz-Dual-Core-CPU, 256 MByte RAM, 2 GByte Speicher, einer 2-Megapixel-Kamera, einem 1150-mAh-Akku, UMTS und Firefox OS 1.3. Das ZTE Open C verfügt über ein 4-Zoll-Display, Qualcomms Snapdragon-200-CPU, 512 MByte RAM, 4 GByte Speicher, einen 1400-mAh-Akku, eine 3-Megapixel-Kamera und UMTS samt Datenturbo HSPA+. » weiter