Solides Klapp-Handy: Panasonic X70

von Aloysius Choong am , 00:00 Uhr

Pro
  • attraktives Design
  • helles, ansprechendes Display
  • Bluetooth-fähig
Con
  • kurze Akku-Laufzeit
  • geringe Bildauflösung
  • kleine Stabilitätsprobleme
Hersteller: Panasonic LTD Listenpreis: 499 Euro
ZDNet TESTURTEIL: GUT 7,0 von 10 Punkte
Fazit:

Das Panasonic X70 ist ein hervorragendes Mobiltelefon, das leider unter einer eingeschränkten Bildauflösung, geringfügigen Stabilitätsproblemen und dem Fehlen von Java leidet.

Das Panasonic X70 ist ein hervorragendes Mobiltelefon, das leider unter einer eingeschränkten Bildauflösung, geringfügigen Stabilitätsproblemen und dem Fehlen von Java leidet.

Das X70 von Panasonic bietet zwar keine allzu spektakulären Neuerungen, stellt aber eine solide Weiterentwicklung seines Vorgängers dar. Angesichts der Qualitäten des Vorgängers ist das auch gar kein so schlechter Ansatz.

Das 92 Gramm schwere X70 ist leichter und kompakter, bietet aber dennoch die gewohnt solide Verarbeitung in ansprechendem Look. Ein vertikales LCD zur Anzeige der Uhrzeit im Standby-Betrieb rundet das Äußere dieses Modells ab, wobei das Kameraobjektiv nahe am Scharnier angebracht ist. Beim Öffnen oder Schließen des Deckels rastet dieser mit einem deutlichen Klickgeräusch ein.

Auch das Innere des Telefons ist elegant gestaltet. Unter dem großen und hellen Display sind die numerischen Tasten auf durchscheinenden schwarzen Kunststoff angeordnet, der von hinten mit weißem Licht erleuchtet wird.

Bedienung

In punkto Bedienung lässt das X70 einiges zu wünschen übrig. Das mit ansprechenden Icons gefüllte Menü ist zwar intuitiv aufgebaut und problemlos zu handhaben, doch gibt die Software gewisse Rätsel auf. So hat Panasonic die Einstellungen für Bluetooth seltsamerweise zusammen mit den Funktionen für Taschenrechner und Wecker unter dem Ordner „Organizer“ untergebracht.

Dazu kommen die im Test festgestellten Stabilitätsprobleme. Mitunter lässt sich die Kamera nicht aktivieren und gelegentlich führte das Gerät willkürlich einen Neustart durch.

Auch die winzigen Eingabetasten haben es in sich. Da sie sich kaum von der Oberfläche abheben, ist es anfangs ziemlich schwierig, mit dem Daumen die richtigen Buchstaben zu finden.

Das X70 besitzt ein 132 x 176 Pixel großes TFT-Display mit 65.000 Farben, auf dem sieben Textzeilen angezeigt werden können, was besonders für das Schreiben und Lesen von Textnachrichten Schrift praktisch ist. Die vier in dem Gerät enthaltenen Spiele zeichnen sich durch lebhafte Grafiken und helle Farben aus.

Leider enttäuschte jedoch die Kamerafunktion des Panasonic X70. Das Gerät ist mit einem neuen Aufnahmelicht ausgestattet, das wie ein Blitz funktioniert und bei schlechten Lichtverhältnissen Objekte beleuchtet. In der Praxis macht sich dieses Licht jedoch kaum bemerkbar. Die Fotos sehen auf dem Display des Mobiltelefons zwar noch ganz annehmbar aus, auf einem Desktop-Bildschirm erzeugt die geringe Auflösung von 132 x 176 Pixel jedoch nur ein kleines und äußerst dürftiges Bild.

Eine weitere zentrale Funktion ist das integrierte Bluetooth, mit dem der Datentransfer recht gut klappt. Das Telefon ließ sich ohne Probleme an einen Bluetooth-fähigen Desktop anschließen und übertrug Fotos in kürzester Zeit auf den PC. Da auf dem X70 nur wenige Wallpaper vorinstalliert sind, kann man auf diese Weise auch weitere auf das Gerät laden.

Weitere Extras des X70 sind seine Triband-Funktion, ein Programm zum Erstellen nicht polyphoner Melodien sowie Sprachaufzeichnung. Java fehlt leider.

Empfang und Akku-Laufzeit

Der Empfang ist gut, ebenso die Sprachqualität. Allerdings lässt die Akku-Laufzeit zu wünschen übrig. Die Lithium-Ionen-Batterie besitzt eine Kapazität von nur 680 mAh, was sich natürlich auf die Akku-Leistung auswirkt. Bei normalem Gebrauch betrug die Laufzeit daher nur zwei Tage.

Fazit

Das Panasonic X70 kostet ohne Vertrag 499 Euro. Sein Design überzeugt, genau wie die praktische Bluetooth-Funktion. Allerdings bekommt das X70 aufgrund seiner geringen Bildauflösung, dem fehlenden Java und den Stabilitätsprobleme einen faden Beigeschmack.

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/39125897/solides-klapp-handy-panasonic-x70/