Bessere Digitalfotos

Im Laufe der Zeit sammeln sich immer mehr Bilder auf dem PC an. Da kann es schnell passieren, dass man den Überblick verliert. Kaum jemand wird die Zeit und Lust haben, mühsam jede Bildatei manuell nach dem Schema Urlaub_1.jpg, Urlaub_2.jpg und so fort umzubenennen.

Unter Windows XP ist dies auch nicht notwendig. Es gibt einen einfachen Trick, um jedem Bild in einem Ordner schnell zu einer aussagekräftigen Bezeichnung zu verhelfen:

  • Zunächst den Ordner öffnen und Ansicht > Miniaturbilder auswählen.
  • Das letzte Bild in dem neu zu benennenden Ordner anklicken, die Umschalttaste gedrückt halten und auf das erste Bild klicken. Dadurch werden alle Bilder ausgewählt.
  • Jetzt mit der rechten Maustaste auf das erste Foto klicken und aus dem Drop-Down-Menü „Neu benennen“ auswählen.
  • Nach Eingabe des gewünschten Namens klickt man einfach in den weißen Bereich außerhalb des Fotos und kann dann dabei zusehen, wie Windows jedem Bild in diesem Ordner den eingegebenen Namen mit einer Ordnungszahl gibt.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Praxis

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bessere Digitalfotos

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *