CeBIT: Sandisk bietet Extreme-III-Speicherkarten jetzt mit bis zu 8 GByte

von Anja Schmoll-Trautmann und Matthew Elliott am , 17:46 Uhr

Doppelte Kapazität bei Extreme-III-CF- und SD-Karten sowie Memory Stick Pro Duo

Sandisk präsentiert neue Karten der Extreme-III-Serie für Profi-Digitalkameras, deren Kapazität im Vergleich zu den bisher erhältlichen Speicherkarten verdoppelt wurde. Zu den neuen Karten gehören die Compact-Flash-Karte mit 8 GByte, die 2-GByte-SD-Karte und der Memory Stick Pro Duo mit 2 GByte.

Sandisks Compact-Flash- und SD-Karten der Reihe Extreme III verfügen über eine Schreib- und Lesegeschwindigkeit von mindestens 20 MByte pro Sekunde, die Memory-Stick-Pro-Duo-Karten von mindestens 18 MByte pro Sekunde.

Sandisks Extreme-III-Karten sind laut Hersteller für den Einsatz von -25 bis zu +85 Grad geeignet. Die 8-GByte-Karte soll 560 Dollar kosten, der 4-GByte-Memory-Stick 420 Dollar und die 2-GByte-SD-Karte 200 Dollar.

Info: Sandisk [1] (CeBIT: Halle 1, Stand C31, und in Halle 26, Stand D79)

Sandisk
Sandisk Extreme III mit acht Gigabyte

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/39141539/cebit-sandisk-bietet-extreme-iii-speicherkarten-jetzt-mit-bis-zu-8-gbyte/

URLs in this post:

[1] Sandisk: http://www.sandisk.com