Schnäppchen der Woche: Blu-ray-HD-DVD-Combolaufwerk für 90 Euro

15,4 Zoll Multimedia-Notebook Medion akoya MD 96850 bei Aldi für 599 Euro

Es ist wieder so weit: Der Lebensmitteldiscounter Aldi hat ab Donnerstag, den 7. August ein Widescreen-Notebook der Firma Medion am Start, nämlich das akoya MD 96850. Für 599 Euro erhält der Kunde ein gut geschnürtes Paket, das alles beinhaltet, was man für mobiles Computing braucht. Das Angebot glänzt nicht nur durch eine mitgelieferte Tragetasche für das Notebook, die Softwareausstattung des akoya lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Im Vergleich zu ähnlichen Angeboten anderer Hersteller lassen sich durch den Kauf des Medion-Geräts über 100 Euro sparen.


Für 599 Euro darf der Kunde ein gut ausgestattes Notebook mit viel Zubehör mit nach Hause nehmen.

Das Display des MD 96850 besitzt eine Bilddiagonale von 15,4 Zoll. Durch das 16:10-Breitbildformat eignet sich der Bildschirm hervorragend zur Wiedergabe von DVD-Filmen. Der Graphics Media Accelerator X3100 von Intel steuert den Screen an. Als Herzstück hat Medion den Intel-Pentium-Dual-Core-Prozessor T2390 verbaut; jeder der beiden Rechenkerne ist mit 1,86 GHz getaktet. Erfreulich großzügig war der Hersteller beim Arbeitsspeicher. Ganze 3 GByte hat Medion dem Notebook spendiert, das ressourcenlastige Windows Vista Home Premium stellt somit kein Problem für das Notebook dar. 250 GByte Festplattenkapazität laden dazu ein, ganze Musik- oder Videoarchive mit auf Reisen zu nehmen und immer darauf zugreifen zu können.

Als optisches Laufwerk ist ein 8-fach-Multi-Standard-DVD-/CD-Brenner verbaut. Selbst Dual-Layer– und DVD-RAM-Rohlinge bereitem dem Laufwerk laut Medion keine Schwierigkeiten. Ein Highlight des Notebooks ist sein Wireless-LAN-Adapter. Er entspricht dem neuen IEEE-802.11n-Standard und gewährleistet somit Datenübertragungsraten von bis zu 300 Megabit pro Sekunde. Viele Geräte erreichen gerade einmal ein Sechstel dieser Geschwindigkeit.

Anschlusstechnisch ist man mit dem MD 96850 auf der sicheren Seite. Mit dem eSATA-Port steht dem Anwender die bisher leistungsstärkste Schnittstelle zum Anschluss externer Festplattenlaufwerke zur Verfügung. Ein Ausdioausgang mit bis zu sechs Kanälen erlaubt den Anschluss eines Surround-Lautsprechersystems direkt an das Notebook. Neben einer Netzwerkschnittstelle (100 Megabit pro Sekunde) stehen dem Anwender drei USB-2.0-Schnittstellen, ein S-Video-Ausgang, ein VGA-Ausgang, ein PCMCIA-Slot sowie ein 4-in-1-Multikartenleser zur Verfügung.

Das Softwarepaket des Angebots ist recht üppig ausgefallen. Mit Microsoft Works erhält man ein Programmpaket, das die wichtigsten Office-Funktionen beherrscht. Eine 60-Tage-Testversion von Microsoft Office Home and Student 2007 ist auch vorinstalliert. Zur Wiedergabe von DVD-Filmen dient die Abspielsoftware WinDVD in der Version 8. Die Multimediaanwendungen Corel Media One und Filmbrennerei 5.5 gesellen sich noch dazu. Bildbearbeitungssoftware vermisst der Käufer ebenfalls nicht, denn Corel Paint Shop Pro Photo X2 und Ulead PhotoImpact 12SE stehen bereit. Die Finanzsoftware WISO Mein Geld 2008, die Brennsuite Nero Burning ROM 8 Essentials, Nero Recode 3 Essentials, Nero Express 8 Essentials, Nero Vision 5 Essentials sowie ein Internet-Security-Paket von BullGuard komplettieren das Software-Paket.

Die Tastatur des MD 96850 verfügt über einen integrierten Ziffernblock. Zur Akkulaufzeit macht Medion keine konkreten Angaben. Da ein 9-Zellen-Lithium-Ionen-Akku mitgeliefert wird (viele Modelle kommen nur mit 6-Zellen-Akku), dürften die Lichter allerdings nicht allzu früh ausgehen.

Der Lieferumfang besteht neben dem eigentlichen Notebook aus einem externen Netzteil, einem Hochleistungsakku und einer Notebooktragetasche. Erfreulicherweise gewährt Medion drei Jahre Garantie auf das Notebook. Die Service-Hotline steht 365 Tage im Jahr zur Verfügung.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Schnäppchen der Woche: Blu-ray-HD-DVD-Combolaufwerk für 90 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *