DVB-S2-Receiver mit HDMI, Ethernet und Festplatte unter 500 Euro

Netzwerkverbindung

Dank der bei allen Modellen vohandenen Netzwerkschnittstelle funktioniert sowohl das Streamen von Multimediainhalten von PCs auf den Fernseher als auch eine Aufnahmeprogrammierung über das Internet. Auch die Online-EPG-Daten rufen die DVB-S2-Receiver über den Datenport und das Internet ab.

Verbindung zu Speichermedien

Mittels der e-SATA-Schnittstelle des Vantage HD 7100S verbindet sich das Gerät mit externen Festplatten. Ein USB-Port ist bei allen Vergleichsgeräten integriert. Er dient zum Anschließen von Speichermedien, von denen die Receiver Fotos, MP3s und Filme abrufen und anzeigen. Die Vantage-Modelle beherrschen auch die TV-Aufzeichnung auf USB-Sticks oder -Festplatten. Zudem dient die USB-Schnittstelle bei allen zum Aktualisieren der Firmware. Viele bringen für diesen Zweck zudem einen RS232-Port mit. Allerdings klappt das Update bei allen Geräten auch über die Satelliten- oder Netzwerkverbindung.

Common-Interface- und Smartcard-Slots

Um kopiergeschützte Sender zu entschlüsseln, haben alle Receiver zwei Common-Interface-Slots (CI) an Bord. Die Vantage- und Technisat-Geräte bringen zusätzlich zwei Smartcard-Slots mit. Um auch wirklich alle Programme dekodieren zu können, sollten die Empfänger darüber hinaus die hierzulande gängigen Conditional-Access-Systeme (CAS) wie CryptoWorks oder CONAX beherrschen.

Dekoder

Bildformate

Da die Sendeanstalten Digitalfernsehen in unterschiedlichen Auflösungen und Bildformaten aussenden, entstehen oft unschöne schwarze Balken. Deshalb beherrschen alle verglichenen Receiver sowohl das Umschalten zwischen 16:9 und 4:3 also auch die Anzeigemodi Letterbox und Pan & Scan. An Videoauflösungen verarbeiten sie neben SD-576i und -576p auch HD-Ready (720p) und Full-HD (1080i). Zusätzlich skalieren sie auf Wunsch Bildmaterial mit schlechterer Auflösung auf Full-HD hoch. Dabei verbessert sich die Qualität, indem die Geräte zusätzliche Pixel intelligent berechnen und Bildfehler korrigieren.

Videoformate

Bei den Transport-Streams dekodieren sie die Bildformate MPEG-2 mit H.262-Codec und H.264-codiertes MPEG-4. Der Audiodekoder verarbeitet MPEG-1, MPEG-2, MPEG-3 und Dolby AC-3 für Mehrkanalsound.

Fazit

Die verglichenen Modelle unterscheiden sich nur geringfügig. Die Preisdifferenz entsteht vorwiegend durch die verschieden großen eingebauten Festplatten. Allerdings bedeutet eine größere Platte nicht automatisch einen höheren Preis: So ist der Humax iCord HD mit 250-GByte-Laufwerk beispielsweise billiger als die Variante mit 160-GByte-Datenspeicher. Käufer sollten also genau darauf achten, ob sie nicht eventuell eine besser ausgestattete Version des gleichen Receivers günstiger bekommen.


Der Vantage HD 7100S ist sehr empfehlenswert. Da er keine interne Festplatte bietet, ist er das günstigste Gerät im Vergleich. Zudem machen ihn seine e-SATA und seine USB-Schnittstelle sehr flexibel.

Für Einsteiger ist das günstigste Gerät, der Vantage HD 7100S, sehr empfehlenswert. Er beherrscht alles, was seine größeren Brüder auch können, ist aber mit einem Preis von rund 310 Euro deutlich billiger. Dafür verfügt er über keine interne Festplatte. Das muss aber kein Nachteil sein: Käufer schauen mit dem Gerät genauso digitales HD-Fernsehen wie mit den anderen. Wenn Filmfans dann doch etwas aufnehmen oder Timeshift nutzen möchten, stecken sie einfach eine USB- oder e-SATA-Festplatte an. Dadurch sind sie sehr flexibel. Ist eine Platte beispielsweise mit den Lieblingsfilmen voll, kommt einfach ein neues, günstiges USB-Laufwerk an den USB-Port.

DVB-S2-Receiver mit HDMI, Ethernet und Festplattenaufzeichnung unter 500 Euro

Tabelle anzeigen: DVB-S2-Receiver mit HDMI, Ethernet und Festplattenaufzeichnung unter 500 Euro

DVB-S2-Receiver mit HDMI, Ethernet und Festplattenaufzeichnung unter 500 Euro

Hersteller Vantage Humax Humax Humax Technisat Humax Vantage Kathrein Vantage Vantage Hersteller
Produkt HD 7100S iCord HD 250GB iCord HD 160GB iCord HD 320GB DigiCorder HD S2 160GB iCord HD 500GB HD 8000S Twin PVR 160GB UFS 922 500GB HD 8000S Twin PVR 320GB HD 8000S Twin PVR 250GB Produkt
Preis 310 Euro 385 Euro 395 Euro 400 Euro 425 Euro 445 Euro 485 Euro 485 Euro 490 Euro 500 Euro Preis
TV-Empfang                     TV-Empfang
TV-Standards DVB-S, DVB-S2 DVB-S, DVB-S2 DVB-S, DVB-S2 DVB-S, DVB-S2 DVB-S, DVB-S2 DVB-S, DVB-S2 DVB-S, DVB-S2 DVB-S, DVB-S2 DVB-S, DVB-S2 DVB-S, DVB-S2 TV-Standards
Twin-Tuner ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja Twin-Tuner
DiSEqC 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 (USALS), UNICABLE (SCR) 1.0, 1.2, 1.3 (USALS) 1.0, 1.2, 1.3 (USALS) 1.0, 1.2, 1.3 (USALS) 1.0, 1.2, UNICABLE (SCR) 1.0, 1.2, 1.3 (USALS) 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 (USALS), UNICABLE (SCR) 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 (USALS), UNICABLE (SCR) 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 (USALS), UNICABLE (SCR) 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 (USALS), UNICABLE (SCR) DiSEqC
Programmspeicher 20.000 4000 4000 4000 6000 4000 20.000 4000 20.000 20.000 Programmspeicher
EPG ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja EPG
PIP ja ja ja ja ja ja ja ja ja PIP
Festplatte intern nein 250 GByte 160 GByte 320 GByte 160 GByte 500 GByte 160 GByte 500 GByte 320 GByte 250 GByte Festplatte intern
Timeshift ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja Timeshift
Aufnahmemedien USB-, e-SATA-Medien interne Festplatte interne Festplatte interne Festplatte interne Festplatte interne Festplatte USB-Medien, interne Festplatte interne Festplatte USB-Medien, interne Festplatte USB-Medien, interne Festplatte Aufnahmemedien
Anschlüsse                     Anschlüsse
HDMI 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 HDMI
Scart 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 Scart
Composite-Video 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Composite-Video
Component-Video 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Component-Video
Sat-Eingang 1 2 2 2 1 2 2 2 2 2 Sat-Eingang
Sat-Ausgang 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 Sat-Ausgang
Cinch-Audio 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Cinch-Audio
S/PDIF (optisch / koaxial) 1 / 1 1 / 0 1 / 0 1 / 0 1 / 1 1 / 0 1 / 1 1 / 0 1 / 1 1 / 1 S/PDIF (optisch / koaxial)
Netzwerk 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Netzwerk
e-SATA 1 1 e-SATA
USB 1 2 2 2 1 2 2 3 2 2 USB
RS232 1 1 1 1 1 1 RS232
Kopierschutzsysteme                     Kopierschutzsysteme
Common-Interface-Slots 2 (PCMCIA, DVB CI) 2 (PCMCIA, DVB CI) 2 (PCMCIA, DVB CI) 2 (PCMCIA, DVB CI) 2 (PCMCIA, DVB CI) 2 (PCMCIA, DVB CI) 2 (PCMCIA, DVB CI) 2 (PCMCIA, DVB CI) 2 (PCMCIA, DVB CI) 2 (PCMCIA, DVB CI) Common-Interface-Slots
Smartcard-Slots 2 2 2 2 2 Smartcard-Slots
CAS Conax, Xcrypt, DGCrypt, Crypton, Firecrypt k. A. k. A. k. A. Conax, Viaccess, Irdeto, Seca k. A. Conax, Xcrypt, DGCrypt, Crypton, Firecrypt Conax, SECA, CryptoWorks, Viaccess Conax, Xcrypt, DGCrypt, Crypton, Firecrypt Conax, Xcrypt, DGCrypt, Crypton, Firecrypt CAS
Dekoder                     Dekoder
Videoformat 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan Videoformat
Videoauflösung 1080i, 720p, 576p, 576i 1080i, 720p, 576p, 576i 1080i, 720p, 576p, 576i 1080i, 720p, 576p, 576i 1080i, 720p, 576p, 576i 1080i, 720p, 576p, 576i 1080i, 720p, 576p, 576i 1080i, 720p, 576p, 576i 1080i, 720p, 576p, 576i 1080i, 720p, 576p, 576i Videoauflösung
Upscaler bis auf 1080i 1080i 1080i 1080i 1080i 1080i 1080i 1080i 1080i 1080i Upscaler bis auf
Transport Stream MPEG ISO 2 / 4 MPEG ISO 2 / 4 MPEG ISO 2 / 4 MPEG ISO 2 / 4 MPEG ISO 2 / 4 MPEG ISO 2 / 4 MPEG ISO 2 / 4 MPEG ISO 2 / 4 MPEG ISO 2 / 4 MPEG ISO 2 / 4 Transport Stream
Audio Dekoder MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 MPEG 1 / 2 / 3, Dolby AC-3 Audio Dekoder
Stromverbrauch                     Stromverbrauch
Betrieb 29 Watt 57 Watt 57 Watt 57 Watt 40 Watt 57 Watt 45 Watt 65 Watt 45 Watt 45 Watt Betrieb
Standby 3 Watt 2 Watt 2 Watt 2 Watt 3 Watt 2 Watt 2 Watt 1 Watt 2 Watt 2 Watt Standby
Sonstiges                     Sonstiges
Abmessungen 37,5 x 21 x 6,2 cm 38 x 28,1 x 7 cm 38 x 28,1 x 7 cm 38 x 28,1 x 7 cm 37 x 22 x 6,5 cm 38 x 28,1 x 7 cm 37,5 x 21 x 6,2 cm 43,5 x 30,3 x 6,9 cm 37,5 x 21 x 6,2 cm 37,5 x 21 x 6,2 cm Abmessungen
Gewicht 3 kg 3,5 kg 3,5 kg 3,5 kg 2,7 kg 3,5 kg 3 kg 3,6 kg 3 kg 3 kg Gewicht
Lieferumfang Fernbedienung (inkl. Batterien), HDMI-Kabel, Poliertuch, Bedienungsanleitung, CD mit Bedienungsanleitung und Videoschnittprogramm Fernbedienung (inkl. Batterien), Scart-Kabel, Bedienungsanleitung, Kurzanleitung Fernbedienung (inkl. Batterien), Scart-Kabel, Bedienungsanleitung, Kurzanleitung Fernbedienung (inkl. Batterien), Scart-Kabel, Bedienungsanleitung, Kurzanleitung Fernbedienung (inkl. Batterien), Netzkabel, Scart-Kabel, Gutschein für TechniSat-SmartCard, Bedienungsanleitung Fernbedienung (inkl. Batterien), Scart-Kabel, Bedienungsanleitung, Kurzanleitung Fernbedienung (inkl. Batterien), HDMI-Kabel, Poliertuch, Bedienungsanleitung, CD mit Bedienungsanleitung und Videoschnittprogramm Fernbedienung (inkl. Batterien), Netzkabel, HDMI-Kabel, Scart-Kabel, Loop-through-Kabel, Bedienungsanleitung Fernbedienung (inkl. Batterien), HDMI-Kabel, Poliertuch, Bedienungsanleitung, CD mit Bedienungsanleitung und Videoschnittprogramm Fernbedienung (inkl. Batterien), HDMI-Kabel, Poliertuch, Bedienungsanleitung, CD mit Bedienungsanleitung und Videoschnittprogramm Lieferumfang

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu DVB-S2-Receiver mit HDMI, Ethernet und Festplatte unter 500 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *