Flachbild-TV elegant montieren: So hängt der HD-Fernseher gerade

Hängt der Fernseher dann endlich gerade an der Wand, ragen unten immer noch die lästigen Kabel heraus. Da einfache Kabelkanäle vom Baumarkt die Sache kaum besser machen, muss eine andere Lösung her. Zum Glück haben auch einige Hersteller das Problem erkannt und bieten stylische Kabelkanäle an. Der Onlineshop Alunovo hat beispielsweise einen Kanal im Angebot, der perfekt zu modernen TV-Geräten passt. Das billige Plastik ersetzt eine schicke gebogene Aluminiumabdeckung, die der Hersteller klavierlackschwarz lackiert. Auch Kanäle in Wurzelholz- oder Mahagoni-Optik sind erhältlich. Allerdings sind sie nicht ganz billig: Ein 50-Zentimeter-Stück kostet knapp 35 Euro.


Kabelkanäle müssen nicht hässlich sein: Alunovo bietet schicke Varianten aus Aluminium an.

Schrank als Halter und Kabeltarnung

Eine andere Möglichkeit, den Fernseher hübsch ins Wohnzimmer zu integrieren, sind TV-Möbel. Hier bieten sich besonders Schrankwände an, die ab Werk mit einer Halterung für den Fernseher ausgestattet sind. Der Vorteil: Die Halterung hängt von vorne herein gerade im Schrank. Zudem verbauen die Hersteller vieler Lösungen hinter dem Fernsehgerät ein Loch im Holz, durch das die Kabel unsichtbar zu angeschlossenen Geräten oder Steckdosen gelangen.

Allerdings haben solche TV-Schränke auch Nachteile. Erstens benötigen sie relativ viel Platz. Außerdem sind sie nicht ganz billig. Eine der günstigsten Varianten von IKEA bringt es auch schon auf rund 150 Euro. Zudem ist der Aufwand recht groß. Jeder, der schon einmal einen IKEA-Schrank zusammengebaut hat, weiß, wovon die Rede ist. Spätestens wenn man zum zweiten Mal wegen fehlender Teile auf dem Weg zum Möbelhaus ist, steigt der Adrenalinspiegel.


Der TV-Schrank Benno versteckt Kabel und sorgt für einen geraden Sitz des Fernsehers. Er ist für knapp 150 Euro erhältlich.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Flachbild-TV elegant montieren: So hängt der HD-Fernseher gerade

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *