Elf Full-HD-Beamer unter 2000 Euro: großes Heimkino zum kleinen Preis

Eingänge und Bildformate

Wie bereits erwähnt, ist der beste HD-Beamer ohne die richtigen Bildquellen auch nur so gut, wie ein billiges SD-Gerät. Daher ist beim Kauf darauf zu achten, dass der Projektor über die zur Einspeisung von Full-HD notwendigen Eingänge verfügt. Die verglichenen Modelle haben diese allesamt an Bord. Der wichtigste ist der HDMI-Port. Er überträgt HD-Videos von Blu-ray-Playern, Digitalreceivern, Spielkonsolen oder DVD-Playern mit Upscaler digital und ohne Qualitätsverlust. Für das Anschließen eines Computer sollte ein DVI-Eingang vorhanden sein. Falls dieser fehlt, greifen Käufer auf HDMI-DVI-Adapter zurück. Für die HD-Übertragung von älteren Geräten sollten Beamer zudem einen Component-Video-Anschluss an Bord haben. Wer einen Videorekorder oder einen gewöhnlichen DVD-Player mit seinem Projektor verbinden möchte, sollte ein Modell mit S-Video– und Composite-Video-Port aussuchen.


Der Benq-Projektor W5000 bringt neben seinen zwei HDMI-Ports auch zwei Component-Video-Eingänge mit.

Damit nicht nur die Übertragung, sondern auch die Darstellung des übermittelten Materials störungsfrei klappt, sollte jeder Projektor das deutsche Fernsehformat PAL beherrschen. Andere in Deutschland wichtige Formate sind die HD-Ready-Auflösung 720p sowie 1080i und 1080p.

Lautstärke und Betriebskosten

Neben falschen Bildformaten gibt es noch eine Quelle, die während des Filmgenusses für Störungen sorgt: den Lüfter, der die Lampe des Projektors kühlt. Er sollte im normalen Modus nicht lauter als 30 Dezibel sein. Das entspricht einem leisen Flüstern. Ideal sind 25 Dezibel oder weniger, was etwa dem Geräusch einer tickenden Armbanduhr entspricht.


Der Lampenpreis trägt entscheidend zu den Unterhaltskosten eines Beamers bei. Die Lampe des Optoma HD800X ist mit rund 230 Euro die günstigste der verglichenen Geräte.

Wie dicke Autos sind auch HD-Beamer im Unterhalt nicht gerade billig. Neben den Stromkosten fallen Kosten für die verschleißenden Lampen an. Die Betriebskosten berechnen sich aus Lampenpreis sowie -lebensdauer und Stromverbrauch. Bei den verglichenen Geräten liegen sie mit einem Kilowattstundenpreis von 20 Cent unter Berücksichtigung der Lampenkosten zwischen 8 und 15 Cent pro Stunde.

Fazit

Der beste Projektor in unserem Vergleich ist der Sony VPL-HW10. Er kostet rund 1890 Euro und arbeitet mit einem Panel mit SXRD-Technologie. Zwar erreicht er dadurch nur eine angegebene Helligkeit von 1000 ANSI-Lumen, sein Kontrast von 30.000:1 überzeugt aber. Zudem hat das Full-HD-Modell alle notwendigen Eingänge an Bord und unterstützt die hier üblichen Bildformate. Auch die geringe Betriebslautstärke von nur 22 Dezibel ist ein großer Pluspunkt. Hinzu kommen zahlreiche Bildeinstellungen und ein integrierter Upscaler, der selbst alte VHS-Kassetten in völlig neuem Glanz erstrahlen lässt.

Als Preisleistungssieger geht der 950 Euro teure Infocus X10 aus dem Vergleich hervor. Er ist ganze 200 Euro günstiger als das nächst teurere Gerät Sanyo PLV-Z700. Dennoch bietet der X10 eine ordentliche Helligkeit von 1200 ANSI-Lumen und, dank DLP-Technologie, einen Kontrast von 7500:1. Allerdings verfügt der Beamer nur digitales Lensshift. Daher sollten Käufer schon beim Aufstellen auf eine richtige Bildausrichtung achten. Durch einen geringen maximalen Projektionsabstand von 9,9 Metern ist die Bilddiagonale auch bei kleinen Räumen groß. Zudem sind alle wichtigen Eingänge vorhanden, und das Modell unterstützt die hier üblichen Bildformate. Durch einen relativ geringen Lampenpreis sind die Betriebskosten trotz vergleichsweise hohen Stromverbrauches im Rahmen. Besonders lobenswert ist das im Lieferumfang enthaltene HDMI-Kabel.

Elf Full-HD-Beamer unter 2000 Euro

Tabelle anzeigen: Elf Full-HD-Beamer unter 2000 Euro

Elf Full-HD-Beamer unter 2000 Euro

Hersteller Infocus Sanyo Optoma Optoma Mitsubishi Epson Epson Epson Benq Sony Sanyo Hersteller
Produkt X10 PLV-Z700 HD800X HD800XLV HC5500 EMP-TW1000 EH-TW3000 EH-TW2800 W5000 VPL-HW10 PLV-Z3000 Produkt
Preis 950 Euro 1150 Euro 1160 Euro 1190 Euro 1500 Euro 1650 Euro 1690 Euro 1700 Euro 1780 Euro 1890 Euro 1920 Euro Preis
UVP 1699 Euro 1499 Euro k. A. k. A. k. A. 2399 Euro 1999 Euro 1799 Euro k. A. k. A. k. A. UVP
Technologie DLP DarkChip1 3LCD DLP DLP 3LCD 3LCD 3LCD 3LCD DLP SXRD 3LCD Technologie
Auflösung 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel Auflösung
Bildformat 16:9 16:9 16:9 16:9 16:9 16:9 16:9 16:9 16:9 16:9 16:9 Bildformat
Helligkeit 1200 ANSI-Lumen 1200 ANSI-Lumen 1200 ANSI-Lumen 2000 ANSI-Lumen 1200 ANSI-Lumen 1200 ANSI-Lumen 1800 ANSI-Lumen 1600 ANSI-Lumen 1200 ANSI-Lumen 1000 ANSI-Lumen 1200 ANSI-Lumen Helligkeit
Kontrast 7500:1 10.000:1 5000:1 8000:1 14.000:1 12.000:1 18.000:1 16.000:1 10.000:1 30.000:1 65.000:1 Kontrast
Farbrad 7-Segment 6-Segment 6-Segment 8-Segment Farbrad
Lampe 300 W 165 W 300 W 300 W 160 W 170 W 200 W 200 W 200 W 200 W 165 W Lampe
Lebensdauer 2000 Stunden 2000 Stunden 3000 Stunden 3000 Stunden k. A. 1700 Stunden 3000 Stunden 3000 Stunden 2000 Stunden 3000 Stunden 2000 Stunden Lebensdauer
Lebensdauer Eco 2500 Stunden 3000 Stunden k. A. k. A. 5000 Stunden 3000 Stunden 4000 Stunden 4000 Stunden 3000 Stunden k. A. 3000 Stunden Lebensdauer Eco
Lampenpreis 245 Euro 290 Euro 230 Euro 230 Euro 230 Euro 235 Euro 310 Euro 310 Euro 250 Euro 270 Euro 250 Euro Lampenpreis
Leinwandgröße 30 – 300 Zoll 40 – 300 Zoll 30,5 – 300 Zoll 30,5 – 300 Zoll 50 – 250 Zoll 30 – 300 Zoll 30 – 300 Zoll 30 – 200 Zoll 41 – 300 Zoll 40 – 300 Zoll 40 – 300 Zoll Leinwandgröße
Projektionsabstand 1,5 – 9,9 m 1,2 – 18,4 m 1,5 – 12,5 m 1,5 – 12,5 m 1,6 – 8 m k. A. 1,8 – 12 m 0,9 – 12,8 m 0,2 – 16,7 m 1,4 – 14,3 m 1,2 – 18,4 m Projektionsabstand
Lensshift digital optisch digital digital optisch optisch optisch optisch optisch optisch optisch Lensshift
Fokus/Zoom manuell/manuell manuell/manuell manuell/manuell manuell/manuell motorisiert/motorisiert manuell/manuell manuell/manuell manuell/manuell manuell/manuell manuell/manuell manuell/manuell Fokus/Zoom
Eingänge 1 x Composite, 1 x S-Video, 1 x Component, 1 x HDMI, 1 x DVI, 1 x RS232, 2 x Trigger-Ausgang für motorisierte Leinwand, 1 x IR-Repeater-Eingang 1 x Composite, 1 x S-Video, 2 x Component, 2 x HDMI, 1 x VGA, 1 x RS232 1 x Composite, 1 x S-Video, 1 x Component, 2 x HDMI, 1 x DVI, 1 x RS232, 1 x Trigger-Ausgang für motorisierte 1 x Composite, 1 x S-Video, 1 x Component, 2 x HDMI, 1 x DVI, 1 x RS232, 1 x Trigger-Ausgang für motorisierte 1 x Composite, 1 x S-Video, 1 x Component, 2 x HDMI, 1 x VGA, 1 x RS232, 1 x Trigger-Ausgang für motorisierte Leinwand, 1 x Stereo-Klinke 1 x Composite, 1 x S-Video, 1 x Component, 1 x SCART (über Adapter), 1 x HDMI, 1 x RGB, 1 x RS232, 1 x Trigger-Ausgang für motorisierte Leinwand 1 x Composite, 1 x S-Video, 1 x Component, 1 x SCART (über Adapter), 2 x HDMI, 1 x RGB, 2 x RS232, 1 x Trigger-Ausgang für motorisierte Leinwand 1 x Composite, 1 x S-Video, 1 x Component, 1 x SCART (über Adapter), 2 x HDMI, 1 x RGB, 2 x RS232, 1 x Trigger-Ausgang für motorisierte Leinwand 1 x Composite, 1 x S-Video, 2 x Component, 1 x SCART (über Adapter), 2 x HDMI, 1 x RS232, 1 x Trigger-Ausgang für motorisierte Leinwand 1 x Composite, 1 x S-Video, 1 x Component, 1 x SCART (über Adapter), 2 x HDMI, 1 x RGB, 1 x RS232 1 x Composite, 1 x S-Video, 2 x Component, 2 x HDMI, 1 x VGA, 1 x RS232 Eingänge
Unterstützte Signale NTSC, PAL, SECAM, 480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, NTSC 4.43, PAL, M-PAL, N-PAL, PAL60, SECAM 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p, 1035i, WXGA, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, PAL, M-PAL, SECAM, 480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, PAL, M-PAL, SECAM, 480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, NTSC 4.43, PAL, M-PAL, N-PAL, PAL60, SECAM 480i, 480p, 576i, 576p, 625i, 625p, 720p, 750p, 1080i, 1080p, 1125i, 1125, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, NTSC 4.43, PAL, M-PAL, N-PAL, PAL60, SECAM, 480i, 480p, 576i, 576p, 625i, 625p, 750p, 1080i, 1080p, 1125i, 1125p, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, PAL, SECAM, 480i, 480p, 576i, 576p, 750p, 1080i, 1080p, 1125i, 1125p, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, PAL, SECAM, 480i, 480p, 576i, 576p, 750p, 1080i, 1080p, 1125i, 1125p, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, PAL, SECAM, 480i, 480p, 576i, 576p, 750p, 1080i, 1080p, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, PAL, SECAM, 480i, 480p, 576i, 576p, 750p, 1080i, 1080p, SXGA, XGA, SVGA, VGA NTSC, NTSC 4.43, PAL, M-PAL, N-PAL, SECAM 480i, 480p, 525i, 525p, 576i, 576p, 720p, 1035i, 1080i, 1080p, 1035i, WXGA, SXGA, XGA, SVGA, VGA Unterstützte Signale
Bildanpassung automatische Kalibrierung von Schwarzstufen, InFocus Color Gamut Calibrator-Unterstützung 3D Y/C Digital Comb Filter, einstellbare Gamma-Funktion Rauschunterdrückung, Gamma-Funktion, Edge Enhance, Farbtemperartur Rauschunterdrückung, Gamma-Funktion, Edge Enhance, Farbtemperartur 3D Y/C Digital Comb Filter, 3D Noise Reduction, AV-Memory-Funtkion, einstellbare Gamma-Funktion automatisch gesteuerter Kinofilter Kinofilter, erweiterte Schärfe, Super White, Farbeinstellung, Gamma-Funktion, Upscaler Kinofilter, erweiterte Schärfe, Super White, Farbeinstellung, Gamma-Funktion, Upscaler Deinterlacer, ICC-Farbabgleich, IRE-Level, Farbtemperatur, Brillant Color, ISF, Dynamic Black, Gamma-Funktion, Upscaler Deinterlacer, Gamma-Funktion, Upscaler, x.v.Color, Deep Colour, Schwarzwert, Rauschunterdrückung, Schärfe, Farbtemperatur, Farbton 3D Y/C Digital Comb Filter, einstellbare Gamma-Funktion, Farbe, Sättigung, Farbton, Rauschunterdrückung, Deinterlacer, Weißabgleich Bildanpassung
Farbmodi nach Quellentyp optimierte voreingestellte Farbgammatabellen, individuell einstellbare RGB-Farben manuelles Color Management PC, Movie, Game, sRGB, User PC, Movie, Game, sRGB, User 3D Color Uniformity Correction Dynamik, Wohnzimmer, Natürlich, Kino, Kino dunkel 1, Kino dunkel 2 Dynamik, Wohnzimmer, Natürlich, Kino, Kino dunkel 1, Kino dunkel 2, x.v.Color Dynamik, Wohnzimmer, Natürlich, Kino, Kino dunkel 1, Kino dunkel 2, x.v.Color Standard, Dynamik, Kino, Benutzer 1, Benutzer 2, Benutzer 3 Standard, Dynamik, Kino, Benutzer 1, Benutzer 2, Benutzer 3 Brilliant cinema, Kino hell, Kino authentisch, Natürlich, Lebendig, Dynamik, x.v.Color Farbmodi
Geräuschpegel 33 dB, 30 dB (eco) 28 dB, 21 dB (eco) 27 dB 29 dB, 27 dB (eco) 19 dB (eco) 26 dB (eco) 22 dB 22 dB 25 dB 22 dB 26 dB, 19 dB (eco) Geräuschpegel
Lautsprecher nein nein nein nein k. A. nein nein nein nein nein nein Lautsprecher
Leistungsaufnahme 350 W 246 W 395 W 395 W 250 W 200 W 281 W 281 W 340 W 300 W 257 W Leistungsaufnahme
Betriebskosten 12,32 Cent/Stunde 14,55 Cent/Stunde 7,75 Cent/Stunde 7,75 Cent/Stunde k. A. 13,86 Cent/Stunde 10,39 Cent/Stunde 10,39 Cent/Stunde 12,57 Cent/Stunde k. A. 12,55 Cent/Stunde Betriebskosten
Gewicht 6,4 kg 7,5 kg 4,5 kg 4,5 kg 5,6 kg 5,6 kg 7,2 kg 7,2 kg 9,6 kg 10,0 kg 7,5 kg Gewicht
Abmessungen 47,6 x 43,2 x 14,8 cm 40 x 34,6 x 15,4 cm 41,1 x 31,1 x 11,6 cm 41,1 x 31,1 x 11,6 cm 35,2 x 33,4 x 12,5 cm 31 x 40,6 x 12,4 cm 39 x 45 x 14,5 cm 39 x 45 x 14,5 cm 49,2 x 42 x 18 cm 46,4 x 40,7 x 17,9 cm 40 x 34,6 x 15,4 cm Abmessungen
Lieferumfang Netzkabel, drahtlose Fernbedienung mit Batterien, HDMI-Kabel (2 m), Bedienungsanleitung (mehrsprachige CD), Schnellstart-, Sicherheits-, Garantie- und Registrierungskarte Netzkabel, Fernbedienung mit Batterien, Handbuch, Vakuumpumpe Netzkabel, Linsenabdeckung, Component-Kabel, RS232-Kabel, Fernbedienung mit Batterien, Handbuch Netzkabel, Linsenabdeckung, Component-Kabel, RS232-Kabel, Fernbedienung mit Batterien, Handbuch Kabelsatz, Staubfilter, Fernbedienung mit Batterien, Sicherheitshinweise, Kurzanleitung, Bedienungsanleitung (mehrsprachige CD) Netzkabel, Linsenabdeckung, Fernbedienung mit Hintergrundbeleuchtung und Akku, D4-/SCART-Adapter, Benutzerhandbücher Netzkabel, Linsenabdeckung, Fernbedienung mit Batterien, Benutzerhandbuch Netzkabel, Linsenabdeckung, Fernbedienung mit Batterien, Benutzerhandbuch Netzkabel, Composite-Video-Kabel, S-Video-Kabel, Fernbedienung mit Batterien, Benutzerhandbuch Netzkabel, Linsenabdeckung, Fernbedienung mit Batterien, Benutzerhandbuch Netzkabel, Fernbedienung mit Batterien, Handbuch, Vakuumpumpe Lieferumfang
Garantie Gerät 2 Jahre 3 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 3 Jahre 3 Jahre 3 Jahre 3 Jahre 3 Jahre 3 Jahre 3 Jahre Garantie Gerät
Garantie Lampe 6 Monate 3 Monate oder 300 Stunden 6 Monate oder 1000 Stunden 6 Monate oder 1000 Stunden 1 Jahr oder 500 Stunden 3 Jahre oder 1700 Stunden 3 Jahre oder 2000 Stunden 90 Tage oder 500 Stunden 6 Monate oder 1000 Stunden 3 Monate oder 200 Stunden 90 Tage oder 300 Stunden Garantie Lampe

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Elf Full-HD-Beamer unter 2000 Euro: großes Heimkino zum kleinen Preis

  • Am 11. November 2009 um 19:00 von ZeMi

    Infocus X10
    Hey wo habt ihr denn ein Angebot für den Infocus x10 unter 1499 € gefunden ?

  • Am 11. November 2009 um 19:44 von Daniel Schraeder

    Re: Infocus X10
    Hallo,

    verschiedene Preisvergleichsdienste, z. B. Evendi, listen den X10 für 1499 Euro.

    Beste Grüße
    Daniel Schraeder, CNET.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *