Musik zum Nulltarif: MP3s kostenlos und legal downloaden

Sampler zum Nulltarif

Alle acht Wochen stellt Mercedes-Benz auf seinem Portal mercedes-benz.tv ein neues Mixed Tape vor. Die Musiksammlung beinhaltet zehn Titel junger Nachwuchsmusiker, die kostenlos als Zip-Paket inklusive CD-Cover im PDF-Format zum Download bereit steht. Wer sich das Mixed Tape 26 aus dem Netz ziehen will, muss mit einem Download von rund 65 MB rechnen – keine kritische Größe für eine Flatrate und einen schnellen DSL-Zugang. Wer ein solches Audio-Sammelsurium verpasst, hat übrigens Pech gehabt: Die Songs stehen laut Anbieter exklusiv für den ausgewiesenen Zeitraum zur Verfügung. Frühere Pakete sucht man vergeblich auf der Website. Regelmäßiges Nachschauen lohnt sich also. Neben dem Downloadangebot gibt es noch viele Infos zu den Künstlern und ein Video, in dem Mercedes-Benz alle Musiker vorstellt.

Soundpark

Wer sich auf der Suche nach eher unbekannten Künstlern durch eine gigantische Sammlung an MP3-Dateien wühlen möchte, findet nach Kategorien sortiert im Soundpark des österreichischen Radiosenders FM4 eine üppige Auswahl. Interessant sind hier die Redaktionsempfehlungen, die böse Überraschungen durch zu experimentierfreudige Künstler minimieren.

Ein Sprungbrett zu kostenlosem digitalen Sound ist auch das Portal tonspion.de. Wer diese Seite ansteuert, der findet viele Infos zu MP3-Sounds und die passenden Links zu Titeln von Katy Perry, Moby & Co. Alternativ bietet auch kostenlos.de mit der Rubrik Musik immer wieder Tipps und Links zu Gratis-Musikangeboten im World Wide Web.

Kostenlose Songs bei Musicload
Auf musicload.de finden Musikbegeisterte nicht nur kostenpflichtige Musik, sondern unter Free Download auch Tracks zum Nulltarif.

Auch auf kommerziellen Plattformen finden sich Hörschnäppchen zum Nulltarif. Beispielsweise bietet musicload.de unter wechselnde Musiktitel an, um die Performance des eigenen Portals zu demonstrieren. Wer diesen Service nutzen möchte, muss sich allerdings registrieren.

Bücher hören
Neben Musik erfreuen sich auch Hörbücher zunehmender Beliebtheit. Sparfüchse, die sich für dieses Genre interessieren, findet unter anderem auf vorleser.net rund 550 kostenlose Hörbücher für den privaten Gebrauch. Mit im Programm sind Titel wie Der junge König oder Das Sternenkind von Oscar Wilde sowie Werke von Karl May, Mark Twain, Franz Kafka und vielen weiteren Autoren, die von verschiedenen Sprechern vorgelesen werden.

Fazit

Wer heutzutage Musik, Videos oder Hörbücher aus dem Netz zieht, muss sich nicht mehr die Finger an illegalen Tauschbörsen verbrennen. Besser ist ein Blick auf die Seiten von Musikern und MP3-Portalen wie tonspion.de. Hier finden sich Titel aus den unterschiedlichsten Genres, die häufig kostenlos zum Download bereit stehen. Wer allerdings auf die aktuellen Charts steht, bekommt einen Titel nur selten zum Nulltarif. Hier gibt es aber diverse kommerzielle Angebote, die aktuelle Songs für durchschnittlich 1,10 Euro anbieten.

Titelbild: Philips

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Musik zum Nulltarif: MP3s kostenlos und legal downloaden

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *