Gegen den Ekel: Abwaschbare Maus von Belkin

von Daniel Schraeder am , 17:17 Uhr

Wer schon einmal eine WIRKLICH ranzige Maus gesehen hat – eine vergilbte, mit schmierigen, klebrigen schwarzen Rändern – und dabei KEINE Gänsehaut bekommen hat, okay, der wird die Notwendigkeit von Belkins Washable Mouse nicht einsehen.

Für alle anderen: Dieser Nager darf ordentlich …

Abwaschbare Maus von BelkinWer schon einmal eine WIRKLICH ranzige Maus gesehen hat – eine vergilbte, mit schmierigen, klebrigen schwarzen Rändern – und dabei KEINE Gänsehaut bekommen hat, okay, der wird die Notwendigkeit von Belkins Washable Mouse [1] nicht einsehen.

Für alle anderen: Dieser Nager darf ordentlich geschrubbt, ja sogar unter fließendes Wasser gehalten werden. Damit’s im Inneren nicht feucht wird, ist das Gehäuse komplett geschlossen. Anstelle des Mausrades ist eine berührungssensitive Fläche in der Mitte des Rückens verbaut, die den selben Effekt hat. Von unten arbeitet das Gerät natürlich optisch und mit einer Auflösung von 1200 dpi.

Aber vermutlich wird die nächste Ekelmaus, die uns zwangsläufig zwischen die Finger kommt, wieder nicht abwaschbar sein… (dsc)

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/41203033/gegen-den-ekel-abwaschbare-maus-von-belkin/

URLs in this post:

[1] Washable Mouse: http://www.belkin.com/pressroom/releases/uploads/06_27_07WashableMouse.html