Neue Handys im Oktober: Palm Pre, HTC Touch 2, Nokia N97 Mini & mehr

Neben dem Nokia N900, auf dem das Betriebssystem Maemo läuft, bereichert ein zweites Mobiltelefon mit neuem OS den Handymarkt: Palm verkauft hierzulande ab dem 13. Oktober 2009 den Pre, der unter WebOS läuft. Das Display reagiert auf Multitouch-Eingaben. Das Smartphone erkennt also Gesten mit mehreren Fingern und öffnet dann beispielsweise ein Programm, dreht ein Bild oder zoomt in Webseiten und Fotos hinein.

Weiter unterstützt die Plattform Multitasking. In einer Art Taskmanager sieht der Anwender, welche Programme gerade aktiv sind und springt jederzeit unkompliziert zwischen den Anwendungen hin und her. Zudem verfolgt der Hersteller mit Palm Synergy eine ähnliche Integration aller Kommunikationskanäle wie es HTC mit seiner Oberfläche Sense macht. Palm Synergy stellt sämtliche Informationen aus unterschiedlichen Quellen in einer Übersicht dar. Die Daten können dabei beispielsweise aus Outlook, Google oder Facebook stammen. Auch verschiedene Kalender stellt das Smartphone in einer einzigen Ansicht dar.

Das Gerät kommt mit GPS, HSDPA, WLAN und 8 GByte internem Speicher. Platz für einen Speicherkarten-Steckplatz hat Palm nicht mehr entbehren können. Das Display misst 3,1 Zoll in der Diagonale und löst 320 mal 480 Pixeln auf. Damit ist es mit der Anzeige des Android-Kurrenten Hero vergleichbar.

CNET hat den Palm Pre schon getestet.

Technische Daten Palm Pre
Größe 11,7 x 5,6 x 1,7 cm
Gewicht 135 g
Display 3,2 Zoll; 320 x 480 Pixel Auflösung
Kamera 3 Megapixel
MP3-Player ja
Akku 1150 mAh
Akkulaufzeit GSM-Netz Sprechzeit: 5 Stunden; Standby-Zeit: 8 Tage
Frequenzbänder GSM-Netz Quad-Band: 850/900/1800/1900 MHz
UMTS ja
HSDPA ja; bis zu 7,2 MBit/s
HSUPA ja; bis zu 2 MBit/s
WLAN ja
GPS ja
integrierter Speicher 8 GByte
Speichererweiterung nein
Preis 481 Euro ohne Vertrag (Stand 30.09.2009)
Anbieter O2

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Handys im Oktober: Palm Pre, HTC Touch 2, Nokia N97 Mini & mehr

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *