Neue Handys im Oktober: Palm Pre, HTC Touch 2, Nokia N97 Mini & mehr

HTC verpasst dem Touch, einem der ersten Windows-Mobile-Smartphones mit Touchscreen, ein Update. Auch der Nachfolger bietet die altbekannte, aber inzwischen deutlich weiterentwickelte Oberfläche TouchFlo. Neu ist zum Beispiel, dass das Adressbuch als Kontaktzentrale dient. Bei jedem Eintrag lassen sich direkt alle bisher mit der Person ausgetauschten Chat-Dialoge, E-Mails und SMS einsehen.

Als Standard-Browser kommt auf dem Touch nicht etwa der neuere Internet Explorer Mobile, sondern Opera zum Einsatz. Der Zugang zum Windows Market Place ist ebenfalls neu: Dort steht eine Menge weiterer Software für den Touch 2 zum Download bereit.

Der HTC Touch 2 bietet eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse für Standard-Ohrhörer sowie eine 3,2-Megapixel-Kamera und einen GPS-Receiver. Das Display fällt mit 2,8 Zoll vergleichsweise klein aus. WLAN und HSDPA mit bis zu 7,2 MBit/s sorgen für eine flotte Datenübertragung – jedenfalls beim Herunterladen: HSUPA für den schnellen Upload fehlt.

Wir haben den HTC Touch 2 bereits ausführlich getestet.

Technische Daten HTC Touch 2
Größe 10,4 x 5,5 x 1,3 cm
Gewicht 110 g
Display 2,8 Zoll; 240 x 320 Pixel Auflösung
Kamera 3,2 Megapixel
MP3-Player ja
Akku 1100 mAh
Akkulaufzeit GSM-Netz Sprechzeit: 7 Stunden; Standby-Zeit: 15 Tage
Frequenzbänder GSM-Netz Quad-Band: 850/900/1800/1900 MHz
UMTS ja
HSDPA ja, bis zu 7,2 MBit/s
HSUPA nein
WLAN ja
GPS ja
integrierter Speicher 512 MByte ROM; 256 MByte RAM
Speichererweiterung microSD-Karte
Preis 339 Euro ohne Vertrag (Stand 30.09.2009)
Anbieter E-Plus, T-Mobile

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Handys im Oktober: Palm Pre, HTC Touch 2, Nokia N97 Mini & mehr

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *