Neue Handys im Oktober: Palm Pre, HTC Touch 2, Nokia N97 Mini & mehr

Das Nokia N97 musste einiges an Kritik einstecken: „Zu dick“ und „zu schwer“ lauten unter anderem die Vorwürfe. Nokia hat reagiert und das Gerät überarbeitet. Das Ergebnis namens N97 Mini ist mit 3,2-Zoll- statt 3,5 Zoll-Touchscreen deutlich kleiner und leichter als das ursprüngliche N97. Allerdings bietet es dafür auch nur 8 anstelle von 32 GByte internem Speicher. Auf das Touchpad neben der dreireihigen QWERTZ-Tastatur müssen Mini-Nutzer ebenfalls verzichten.

Davon abgesehen sieht das N97 Mini dank Metallelementen wesentlich eleganter aus als das Vorgängermodell. A-GPS, WLAN und HSDPA mit bis zu 3,6 MBit/s bringt der Hersteller trotz geringerer Abmessungen im Gehäuse unter. HSUPA für den Daten-Upload mit bis zu 2 MBit/s unterstützt der kleine Finne jedoch nicht.

Die Oberfläche ähnelt dem Nokia N97. Auch für das Mini-Handy stehen eine ganze Reihe von Programmen, darunter E-Mail- und Facebook-Clients, zur Verfügung.

Technische Daten Nokia N97 Mini
Größe 11,3 x 5,3 x 1,4 cm
Gewicht 138 g
Display 3,2 Zoll; 640 x 360 Pixel Auflösung
Kamera 5 Megapixel
MP3-Player ja (Nseries Musik-Player)
Akku 1200 mAh
Akkulaufzeit GSM-Netz Sprechzeit: 7 Stunden; Standby-Zeit: 13 Tage
Frequenzbänder GSM-Netz Quad-Band: 850/900/1800/1900 MHz
UMTS ja
HSDPA ja; bis zu 3,6 MBit/s
HSUPA nein
WLAN ja
GPS ja
integrierter Speicher 8 GByte
Speichererweiterung microSD-Karte bis zu 16 GByte
Preis 559 Euro ohne Vertrag (Stand 30.09.2009)
Anbieter alle Netzbetreiber

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Handys im Oktober: Palm Pre, HTC Touch 2, Nokia N97 Mini & mehr

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *