Stromberg, Southpark & Frau Holle: TV-Serien kostenlos per Stream ansehen

TV Total verpasst? Kein Problem

Wir bleiben direkt bei Pro Sieben und gucken uns die Homepage des Münchner Senders an. Im Stil der Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender gibt es auch hier inzwischen einen Video-Bereich, der die Sendungen der vergangenen Tage in einem Zeitstrahl anzeigt. TV Total verpasst? Kein Problem, ein Mausklick bringt uns Raab auf den Monitor. Ebenfalls kostenlos und in Vollbild, nur der Hersteller von coolen Kaffeemaschinen meldet sich vorher noch kurz zu Wort.

Pro Sieben Video
Zeitleiste: Pro-Sieben-Zuschauer können ausgewählte verpasste Sendungen auf der Webseite des Senders im Video-Bereich betrachten.

Das gleiche gilt auch für weitere Eigenproduktionen des Senders. Wer sich in der Welt der Stars & Sternchen wohlfühlt, freut sich über Taff, wer sich Schicksale reinziehen möchte, klickt auf We are Family, Doku- und Wissenschaftsfans kommen bei Galileo auf ihre kosten. Zwischen diesen Sendungen gibt es vereinzelt Lücken im TV-Programm – dort liefen eben keine Eigenproduktionen, sondern etwa die Simpsons.

Fast so gut wie Pro Sieben geht übrigens auch der Männersender DMAX mit seinen Videos um. Fans von Tim Schrick oder den Schrottplatzbrüdern Die Ludolfs kommen in der Videotheke auf ihre Kosten. Die Auswahl der Sendungen ist hervorragend, lediglich an der Technik sollte der Anbieter noch schrauben. So ist etwa jede einzelne Folge der Ludolfs in fünf Teile à zehn Minuten unterteilt – und nach jedem Abschnitt muss der Zuseher händisch den nächsten Teil anschmeißen. Und davor jeweils wieder einen Werbespot ansehen. Das wäre ja noch akzeptabel, würde DMAX nicht mit zuverlässiger Regelmäßigkeit immer wieder genau die gleichen Spots ausstrahlen. Spätestens, wenn man zum dreißigsten Mal auf die neueste Version des Computerspiels Red Faction aufmerksam gemacht wurde – ob man will oder nicht – reicht es irgendwann. Denn wenn der Stream zum Frusterlebnis wird, verlieren selbst die größten Fans der vier Ludolf-Brüder die Lust.

Die Ludolfs als Stream auf DMAX.de
Die Ludolfs auf DMAX: Schrott-Fans kommen im Stream voll auf ihre Kosten. Lediglich die Nutzerführung sollte der Sender noch überarbeiten.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Stromberg, Southpark & Frau Holle: TV-Serien kostenlos per Stream ansehen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *