Palm Pixi Plus im Test: schickes WebOS-Smartphone mit schwacher CPU

Produkt Bilder: Palm Pixi Plus

Bild 1 von 3
Das Palm Pixi Plus ist gerade einmal 10,9 Millimeter dick.

Ein Magnet hält das Palm Pixi Plus auf der Touchstone-Ladestation in Position.

Zurück zum Test

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Palm Pixi Plus im Test: schickes WebOS-Smartphone mit schwacher CPU

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *