Ausstattung

Hersteller Canon JVC Panasonic Sony
Modell Legria HF S21 Everio GZ-HM1 HDC-TM700 Handycam HDR-CX550VE
Preis 1080 Euro 1020 Euro 940 Euro 1100 Euro
Bildsensor CMOS, 1/2,6 Zoll BSI-CMOS, 1/2,3 Zoll 3CMOS, 1/4,1 Zoll BSI-CMOS, 1/2,88 Zoll
Auflösung 9 Megapixel 10 Megapixel 3 Megapixel 6 Megapixel
Optischer Zoom 10-fach 10-fach 12-fach 10-fach
Brennweitenbereich 43,5 – 435 mm 48,3 – 483 mm 35 – 420 mm 29,8 – 298 mm
Blendenzahlen F1,8 – F3,0 F2,8 – F4,5 F1,5 – F2,8 F1,8 – F3,4
Integrierter Speicher 64 GByte 64 GByte 32 GByte 64 GByte
Speichertyp Flash Flash Flash Flash
Unterstützte Speicherkarten SD, SDHC SD, SDHC SD, SDHC, SDXC SD, SDHC, SDXC
Max. Videoauflösung 1080/60i 1080/60i 1080/50p 1080/60i
Max. Bitrate 24 MBit/s 24 MBit/s 28 MBit/s 24 MBit/s
Videocodec AVCHD MPEG-4 MPEG-4/AVCHD AVCHD
Manuelle Blende/ Belichtungszeit ja/ja ja/ja ja/ja ja/ja
Integriertes Mikrofon 2 Kanäle 2 Kanäle 5.1 Kanäle 5.1 Kanäle
Display 3,5 Zoll, 921.000 Pixel 2,8 Zoll, 207.000 Pixel 3,0 Zoll, 230.400 Pixel 3,5 Zoll, 921.000 Pixel
Touchscreen ja nein nein ja
Sucher 0,27 Zoll, 123.000 Pixel nein 0,27 Zoll, 123.000 Pixel 0,2 Zoll, 201.000 Pixel
Abmessungen 14,8 x 7,5 x 7,4 cm 13,5 x 7,2 x 6,7 cm 13,8 x 6,9 x 6,6 cm 14,3 x 7,4 x 6,6 cm
Gewicht 480 g 400 g 380 g 440 g

Wie alle Sony-Camcorder mit dem Zusatz „VE“ im Namen, bringen sowohl der CX550VE als auch der XR550VE einen GPS-Receiver mit. Sie versehen nicht nur Fotos, sondern auch Videos mit Ortsinformationen. Für Bewegtbilder gibt es allerdings noch keinen Geotagging-Standard. Die GPS-Daten lassen sich daher ausschließlich auf dem Camcorder und mit Hilfe der mitgelieferten Software einsehen.

In Großstadt-Häuserschluchten steht der CX550VE in Sachen GPS-Empfang allerdings auf verlorenem Posten. Wenn wir uns nicht bewegen, schafft es der Camcorder nach rund zehn Minuten, sich zu orientieren. Mit ausreichend freier Sicht auf den Himmel sollte der Empfang jedoch kein Problem darstellen. Eine vollständige Liste der Funktionen des CX550VE findet sich im Handbuch.

Unter dem Display verbergen sich jede Menge Tasten, darunter auch ein Schieber, der den GPS-Receiver deaktiviert beziehungsweise aktiviert.
Unter dem Display verbergen sich jede Menge Tasten, darunter auch ein Schieber, der den GPS-Receiver deaktiviert beziehungsweise aktiviert.

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Sony Handycam HDR-CX550VE im Test: GPS-Camcorder mit Touchscreen

  • Am 15. Juli 2010 um 07:59 von AG

    Bildfehler oder "normal"!?
    Hallo, ich habe die CX550VE seit einigen Wochen und habe wie in diesem Video (http://www.youtube.com/watch?v=VVg9BY-hWt4) ein unangenehmes Wabern. Da ich nur an einer weiteren Stelle im Netz zu dem Thema was gefunden habe, frage ich mich nun ob der Camcorder defekt ist!?!?

    • Am 15. Juli 2010 um 19:24 von Stefan Möllenhoff

      AW: Bildfehler oder "normal"!?
      Hallo,

      ich habe ein derartiges Problem bislang noch nicht gesehen. Tritt das Wabern denn auch dann auf, wenn der Bildstabilisator abgeschaltet ist?

      Beste Grüße,
      Stefan Möllenhoff, CNET.de

      • Am 19. Juli 2010 um 10:21 von AG

        AW: AW: Bildfehler oder "normal"!?
        Es tritt (vermutlich) bei bestimmten Lichtverhältnissen im "normalen" SteadyShot-Modus auf. Ist SteadyShot aus oder auf aktiv habe ich es noch nicht beobachtet und wie gesagt nur bei (vermutlich) bestimmten Lichtverhältnissen ….

        Werde aber wohl noch mal genauer testen (müssen)!

  • Am 26. September 2010 um 22:25 von horus50plus

    Video- und Audio-Fehler CX550
    Hallo Video-Fans
    habe beim CX 550 folgenden "unsystematischen Fehler" festgestellt:

    -bei Szenenwechsel bleibt die aktuelle Aufnahme für einen Bruchteil stehen (Stockt) – halte es für einen Systemfehler !!!

    – die letzten Aufnahmen waren alle mit einem Echo (Ton)
    versehen

    -Wenn es hierfür keine Erklärung und Abhilfe gibt, ist das Teil trotz bester Aufnahmen nicht zu empfehlen!!!!
    ( Oder wollt Ihr jeden Szenenübergang bearbeiten?)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *