Spartipps der Woche: 14-Megapixel-Digicam, 37-Zoll-TV und Aldi-Netbook

von Friedrich Schmidt am , 17:00 Uhr

Diese Woche gibt es eine 14-Megapixel-Digicam mit üppigem Funktionsumfang und einen 37-Zoll-Fernseher mit 200-Hz-Technik günstig zu kaufen. Wer vorhat, Aldi Süd einen Besuch abzustatten, kann beim Streifzug durch den Discounter ein Netbook mit Intel-Atom-Prozessor einsacken. Heimkinofans ergattern einen DVD-Festplattenrekorder mit DVB-T-Tuner und einen 7.2-AV-Receiver zum Schnäppchenpreis.

nocompare=1
Viele Angebote, die Elektronikmärkte als Schnäppchen anpreisen, entpuppen sich als überteuert. Die CNET-Redaktion verrät, wo Sie diese Woche wirklich sparen können. Neben Amazon halten Alternate, Aldi Süd, lcdtv-discount.de und elec24.de echte Schnäppchen bereit.

14-Megapixel-Digicam Casio EX-Z2000 für 150 euro

Beim Online-Versandhaus Amazon [1] stauben preisbewusste Hobby-Fotografen diese Woche die digitale Kompaktkamera Casio EXILIM Zoom EX-Z2000 [2] mit 14 Megapixeln Auflösung für knapp 150 Euro ab. Der Versand erfolgt kostenlos. Wer sich das Angebot nicht entgehen lässt, spart im Vergleich [3] zu den günstigsten Online-Shops circa 15 Euro.

Casio EXILIM Zoom EX-Z2000
Eine Akkuladung soll bei der EX-Z2000 für bis zu 580 Bilder ausreichen.

Die Casio EXILIM Zoom EX-Z2000 schießt Fotos mit detailreichen 14 Megapixeln [4]. Bei Videos beträgt die Auflösung 1280 mal 720 Pixel [5]. Damit kommen aufgezeichnete Clips besonders auf HD-tauglichen Fernsehern gut zur Geltung. Um weiter entfernte Motive abzulichten, steht ein fünffacher optischer Zoom zur Verfügung. Das rückseitig angebrachte Display fällt mit einer Bilddiagonale von 3 Zoll angenehm groß aus.

Als digitaler Bildprozessor kommt Casios EXILIM Engine in der Version 5 zum Einsatz. Mit Hilfe des Premium-Auto-Modus sollen Anwendern auch ohne benutzerdefinierte Einstellungen tolle Aufnahmen gelingen. Experimentierfreudigen Käufern stehen insgesamt 40 Motivprogramme zur Verfügung. Verwackelten Aufnahmen beugt der mechanische Bildstabilisator [6] vor.

Bildbearbeitungsfunktionen gehören ebenfalls zum Repertoire der Kamera. Es ist beispielsweise möglich, Objekte aus Fotos auszuschneiden und vor einem anderen Hintergrund zu platzieren oder künstlerische Effekte anzuwenden. Das Einfügen von Animationen und Text in aufgezeichnete Videos stellt ebenfalls kein Problem dar. Die Gesichterkennung ist in der Lage, mehrere Personen zu unterscheiden und scharf abzubilden – bei Bedarf auch erst dann, wenn sie lächeln.

Der Lieferumfang der Digitalkamera beinhaltet Lithium-Ionen-Akku, Ladegerät, Netzkabel, USB [7]-Kabel, AV-Kabel, Trageriemen und CD-ROM. Die Garantiezeit erstreckt sich über 24 Monate.

37-Zoll-LCD-Fernseher Toshiba 37ZV635D für 560 Euro

Im Online-Shop von Alternate [8] gibt es den 37 Zoll großen LCD-Fernseher Toshiba 37ZV635D [9] mit 200-Hz-Technik für rund 560 Euro zu kaufen. Preisbewusste Technik-Fans sparen bei diesem Angebot im Vergleich [10] zu anderen Internet-Händlern im Schnitt 50 Euro.

Toshiba 37ZV635D
Trotz „unechter“ 200-Hz-Technik ist die Bildqualität der ZV635D-Serie beeindruckend.

Der Toshiba 37ZV635D besitzt ein Display mit Full-HD [11]-Auflösung und 37 Zoll Bilddiagonale. Als Helligkeitswert gibt der Hersteller 500 Candela [12] pro Quadratmeter an, das dynamische Kontrastverhältnis soll 50.000:1 betragen. Mit Hilfe der 200-Hz-Technik gelingt dem Gerät eine ruckelfreie Darstellung schnell bewegter Szenen.

Der Fernseher bringt Tuner für DVB-T [13], DVB-C [14] und analoge TV-Signale mit. Der Hersteller verspricht eine automatische Optimierung der Bildeinstellungen mit Hilfe der AutoView-Funktion. Sie berücksichtigt dabei Parameter wie Bildinhalt und Umgebungshelligkeit. Mit der digitalen Audissey-EQ-Klangbearbeitung soll das Gerät trotz seiner geringen Gehäusetiefe einen zufriedenstellenden Sound liefern.

Zur Wiedergabe von Mediendateien ohne zusätzlichen Player besitzt der Fernseher einen USB [7]-Anschluss und einen SD [15]-Kartenleser. Der 37ZV635D beherrscht Dateiformate wie MP3 [16], DivX [17] und JPEG [18].

Der Lieferumfang des TV-Geräts setzt sich aus drehbarem Tischfuß, Fernbedienung und Dokumentation zusammen. Die Garantiedauer beträgt zwei Jahre.

10-Zoll-Netbook Medion Akoya E1222 bei Aldi Süd für 300 Euro

Ab Donnerstag ist bei Aldi Süd [19] das Netbook Medion Akoya E1222 [20] mit 10 Zoll großem Display und Intel-Atom-Prozessor für knapp 300 Euro erhältlich. Im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Geräten sparen Käufer circa 30 Euro.

Medion Akoya E1222
Der 6-Zellen-Akku sorgt für langen netzunabhängigen Betrieb.

Das 10 Zoll große Display des Medion Akoya E1222 besitzt eine Auflösung von 1024 mal 600 Bildpunkten. Sein Intel-Atom-N455-Prozessor arbeitet mit 1,66 GHz Taktfrequenz. Neben 1 GByte Arbeitsspeicher verfügt der mobile Rechner über eine 250 GByte große Festplatte. Grafikberechnungen übernimmt ein GMA-3150-Chip aus dem Hause Intel.

Für hohe Datenübertragungsraten im Heimnetz sorgt der integrierte WLAN-Adapter mit einer Unterstützung für den schnellen Standard 802.11n [21]. Zum unkomplizierten kabellosen Datenaustausch mit Mobiltelefonen hat das Netbook auch Bluetooth 2.1 [22] an Bord. Eine Webcam [23] mit 1,3 Megapixeln [4] Auflösung und Mikrofon hat Medion dem Akoya E1222 ebenfalls spendiert. Das Touchpad [24] unterstützt Multitouch [25]-Gesten.

Als Betriebssystem ist Microsoft [26] Windows 7 Starter vorinstalliert. Die Softwareausstattung umfasst Microsoft Works, Microsoft Office Home and Student 2007 (60-Tage-Testversion), Windows Live Essentials, Corel Draw Essentials, YouCam, YouPaint, PowerDVD und ein Internet-Security-Paket von Bullguard mit drei Monaten Update-Berechtigung.

Das Zubehör des Netbooks besteht aus Lithium-Ionen-Akku, Netzteil, Windows-7-Recovery-DVD, Medion-Support-DVD und Works-CD. Die Garantiedauer beträgt drei Jahre. Wer für das Netbook noch einen externen DVD-Brenner [27] sucht, kann zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und das knapp 50 Euro teure Laufwerk ebenfalls bei Aldi Süd erwerben.

DVD-Festplattenrekorder Samsung [28] DVD-SH895A für 240 Euro

Bei lcdtv-discount.de [29] gibt es den DVD-Rekorder Samsung DVD-SH895A [30] mit integrierter 250-GByte-Festplatte und DVB-T-Tuner für rund 240 Euro. Schnäppchenjäger, die sich dieses Angebot nicht entgehen lassen, sparen im Vergleich [31] zu konkurrierenden Händlern im Schnitt 20 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers unterbietet der Online-Shop um rund 160 Euro.

Samsung DVD-SH895A
Der Samsung DVD-SH895A besitzt einen integrierten DVB-T-Tuner zum Empfang von digitalem Antennenfernsehen.

Die 250 GByte große Festplatte des Samsung DVD-SH895A bietet bei maximaler Kompression Platz für bis zu 421 Stunden Videomaterial. Das integrierte optische Laufwerk kommt unter anderem mit langlebigen DVD-RAM [32]-Medien zurecht und ist in der Lage, Dual-Layer [33]-Rohlinge zu brennen. Der Tuner für digitales terrestrisches Fernsehen [13] erspart Käufern den Anschluss eines zusätzlichen Receivers.

Damit aufgezeichnete Sendungen und DVD-Filme auf HD-tauglichen Fernsehgeräten voll zur Geltung kommen, ist der Rekorder mit einem Full-HD [11]Upscaler [34] ausgestattet. Eine USB [7]-Schnittstelle an der Gerätefront erlaubt den Anschluss externer Speichermedien. Ein DV [35]-Eingang für digitale Camcorder ist ebenfalls vorhanden. Der DVD-SH895A beherrscht unter anderem die Dateiformate DivX [17], JPEG [18] und MP3 [16].

Zur einfachen Programmierung ist ein elektronischer Programmführer [36] an Bord. Wer es eilig hat, startet die Aufnahme per One Touch Recording schnell und unkompliziert direkt am Gerät. Dank zeitversetztem Fernsehen [37] können Anwender eine Sendung von Anfang an ansehen, während die Aufnahme noch läuft. Digitalfotos spielt das Gerät bei Bedarf als Slideshow mit Hintergrundmusik ab.

Das Zubehör des Rekorders umfasst Fernbedienung, Batterien, AV-Kabel und Antennenkabel. Die Garantiedauer beträgt zwei Jahre.

7.2-Heimkino-Receiver Onkyo TX-SR608 für 400 Euro

Bei elec24.de [38] ist der hervorragend ausgestattete 7.2-Heimkino-Receiver Onkyo TX-SR608 [39] für rund 400 Euro erhältlich. Preisbewusste Heimkino-Fans, die sich das Angebot nicht entgehen lassen, sparen im Vergleich [40] zu konkurrierenden Online-Shops im Schnitt 25 Euro.

Onkyo TX-SR608
Der Onkyo TX-SR608 ist THX [41]-zertifiziert.

Für einen AV-Receiver in seiner Preisklasse ist der Onkyo TX-SR608 überdurchschnittlich gut ausgestattet. Er hat insgesamt sechs HDMI [42]-Schnittstellen an Bord. Dank Version 1.4a der digitalen Anschlüsse kommt der 7.2-Receiver auch mit Signalen von dreidimensionalen Blu-rays [43] zurecht und verfügt über praktische Audio-Rückkanäle.

Wer es richtig krachen lassen will, kann sein Lautsprechersystem durch einen zweiten Subwoofer [44] ergänzen und ihn an den zusätzlichen Vorverstärkerausgang [45] anschließen. Im Receiver kommen dreistufige, invertierte Darlington-Verstärkerschaltungen [46] zum Einsatz. Die Endstufen bieten an 6-Ohm-Lautsprechern eine Ausgangsleistung von bis zu 160 Watt pro Kanal. Bi-Amping [47]-Betrieb ist ebenfalls möglich.

Dank hochwertiger D/A-Konverter [48] der Marke Burr-Brown [49] soll der Sound aller Kanälen ausgezeichnet sein. Zudem stehen Käufern zahlreiche Funktionen zur Klangverbesserung zur Verfügung. Dazu zählt unter anderem die Korrektur von raumakustischen Problemen. Wer Musik vollkommen unverfälscht genießen möchte, kann bei Bedarf auf den Direkt-Modus zurückgreifen. Das Gerät besitzt unter anderem Decoder für die Raumklangformate Dolby TrueHD [50], DTS-HD [51] und Dolby Digital Plus [52]. Ein Bildschirmmenü mit Bildüberlagerung über HDMI erleichtert die Bedienung.

Der Lieferumfang des Heimkino-Receivers besteht aus Fernbedienung, Batterien, UKW- und MW-Antenne, Lautsprecherkabel-Etiketten sowie Schnellstart- und Bedienungsanleitung. Der Garantiezeitraum umfasst zwei Jahre.

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/41534396/spartipps-der-woche-14-megapixel-digicam-37-zoll-tv-und-aldi-netbook/

URLs in this post:

[1] Amazon: http://www.amazon.de/Casio-EX-Z2000-Digitalkamera-Megapixel-Bildstabilisator/dp/B0032AMVA2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1278315459&sr=1-1

[2] Casio EXILIM Zoom EX-Z2000: http://www.casio-europe.com/de/exilim/exilimzoom/exz2000/

[3] Vergleich: http://www.evendi.de/preisvergleich/16/prod/261473/Casio-Exilim-EX-Z2000-schwarz.html

[4] Megapixeln: http://de.wikipedia.org/wiki/Megapixel

[5] Pixel: http://de.wikipedia.org/wiki/Pixel

[6] Bildstabilisator: http://de.wikipedia.org/wiki/Bildstabilisierung

[7] USB: http://de.wikipedia.org/wiki/USB

[8] Alternate: http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=EL7O38&checksum=VBNENmdFdcH%2FkeqazL7QRSqJwUX8XrUyjGMwPAIqGO4%3D&

[9] Toshiba 37ZV635D: https://www.cnet.de/tests/tv/41004499/toshiba+regza+47zv635d+200_hz_tv+mit+schwaechen.htm

[10] Vergleich: http://www.evendi.de/Category.action?categoryID=135&domain=MAIN&filter.query=Toshiba+37ZV635D&filter.domain=MAIN&ordering=top_desc&ck=C135

[11] Full-HD: http://de.wikipedia.org/wiki/Full_HD

[12] Candela: http://de.wikipedia.org/wiki/Candela

[13] DVB-T: http://de.wikipedia.org/wiki/DVB-T

[14] DVB-C: http://de.wikipedia.org/wiki/DVB-C

[15] SD: http://de.wikipedia.org/wiki/Secure_Digital

[16] MP3: http://de.wikipedia.org/wiki/Mp3

[17] DivX: http://de.wikipedia.org/wiki/Divx

[18] JPEG: http://de.wikipedia.org/wiki/Jpeg

[19] Aldi Süd: http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_20692.htm

[20] Medion Akoya E1222: http://www.aldi.medion.com/md98370/sued/?refPage=aldi

[21] 802.11n: http://de.wikipedia.org/wiki/802.11n

[22] Bluetooth 2.1: http://de.wikipedia.org/wiki/Bluetooth

[23] Webcam: http://de.wikipedia.org/wiki/Webcam

[24] Touchpad: http://de.wikipedia.org/wiki/Touchpad

[25] Multitouch: http://de.wikipedia.org/wiki/Multi-Touch

[26] Microsoft: http://www.cnet.de/unternehmen/microsoft/

[27] externen DVD-Brenner: http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_20690.htm

[28] Samsung: http://www.cnet.de/unternehmen/samsung/

[29] lcdtv-discount.de: http://www.lcdtv-discount.de/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=13744&et_cid=1&et_lid=12&EkiaRefTyp=ps&EkiaRef=ps_3

[30] Samsung DVD-SH895A: http://www.samsung.de/de/Privatkunden/TVHeimkino/DVD/DVDRecorder/dvdsh895a/DVD-SH895AXEG/detail.aspx?atab=features

[31] Vergleich: http://www.evendi.de/Category.action?categoryID=2277&domain=MAIN&filter.query=Samsung+DVD-SH895A&filter.domain=MAIN&ordering=top_desc&ck=C2277

[32] DVD-RAM: http://de.wikipedia.org/wiki/DVD-RAM

[33] Dual-Layer: http://de.wikipedia.org/wiki/Dual_Layer#Formate_mit_zwei_Datenschichten

[34] Upscaler: http://de.wikipedia.org/wiki/Hochskalierung

[35] DV: http://de.wikipedia.org/wiki/FireWire

[36] elektronischer Programmführer: http://de.wikipedia.org/wiki/Electronic_Program_Guide

[37] zeitversetztem Fernsehen: http://de.wikipedia.org/wiki/Zeitversetztes_Fernsehen

[38] elec24.de: http://www.elec24.de/programID/46/partnerID/1739/requestedArt/752396/752396.html

[39] Onkyo TX-SR608: http://www.eu.onkyo.com/de/products/TX-SR608.html

[40] Vergleich: http://www.evendi.de/Category.action?categoryID=1135&domain=MAIN&filter.query=Onkyo+TX-SR608+schwarz&filter.domain=MAIN&ordering=top_desc&ck=C1135

[41] THX: http://de.wikipedia.org/wiki/THX

[42] HDMI: http://de.wikipedia.org/wiki/Hdmi

[43] dreidimensionalen Blu-rays: http://de.wikipedia.org/wiki/Blu-ray_Disc#Stereoskopische_Variante

[44] Subwoofer: http://de.wikipedia.org/wiki/Subwoofer

[45] Vorverstärkerausgang: http://de.wikipedia.org/wiki/Vorverst%C3%A4rker

[46] Darlington-Verstärkerschaltungen: http://de.wikipedia.org/wiki/Darlington-Schaltung

[47] Bi-Amping: http://de.wikipedia.org/wiki/Bi-amping

[48] D/A-Konverter: http://de.wikipedia.org/wiki/Digital-Analog-Umsetzer

[49] Burr-Brown: http://de.wikipedia.org/wiki/Burr-Brown

[50] Dolby TrueHD: http://de.wikipedia.org/wiki/TrueHD

[51] DTS-HD: http://de.wikipedia.org/wiki/DTS-HD

[52] Dolby Digital Plus: http://de.wikipedia.org/wiki/Dolby_Digital_Plus