Wenn man Clips extern abspeichert, kann man sie mit der FlipShare-Software zudem in ein kompakteres Format umwandeln und wieder auf den Camcorder zurückspielen – alles mit ein paar Klicks. Man kann den Speicher seines Geräts übrigens auch mit Videos anderer Anwender füllen, auf deren private Flip-Channels man zugreifen darf.

Und obwohl man die Qualität der Videoaufnahmen nicht mit der eines ausgewachsenen HD-Camcorders vergleichen kann, sind wir dennoch von der Qualität dieses kleinen Camcorders beeindruckt: Die Videos haben eine ordentliche Schärfe und bestechen durch korrekte, lebendige Farben. Der UltraHD integriert eine elektronische Bildstabilisierung, die gut zu funktionieren scheint, ohne dabei die Bildqualität zu senken.

Das neue Modell nimmt zudem 50 Bilder pro Sekunde auf, was für deutlich flüssigere Videos mit spürbar weniger Rucklern sorgt. Wenn man öfters bewegende Objekte filmt oder ein Fan schneller Kameraschwenks ist, sollte man dieses Modell definitiv dem günstigeren Vorgänger vorziehen, der nur mit 30 fps aufzeichnet. Aufnahmen bei Nacht sind ziemlich verrauscht, aber das war zu erwarten – und alles in allem sind sie für ein Gerät dieser Größe gar nicht mal so schlecht.

Die 2010er 2-Stunden-Version des Flip UltraHD ist ein kompakter Mini-Camcorder mit guter Aufnahmequalität und einfacher Bedienung für vergleichsweise wenig Geld.
Die 2010er 2-Stunden-Version des Flip UltraHD ist ein kompakter Mini-Camcorder mit guter Aufnahmequalität und einfacher Bedienung für vergleichsweise wenig Geld.

Fazit

Mit dem handlichen Flip UltraHD kann man ordentliche Videos aufnehmen, die perfekt für Web-Sharing á la YouTube & Co. geeignet sind und auf einem großen HDTV immer noch sehr gut aussehen. Mit der Videoqualität eines viele hundert Euro teureren AVCHD-Camcorders kann der Kleine natürlich nicht mithalten. Wer aber ein kleines, leichtes und unkompliziert zu bedienendes Gerät für die Jackentasche sucht, liegt mit dem neuen Flip UltraHD goldrichtig.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Schon getestet: kompakter HD-Camcorder Flip Video UltraHD mit 720/50p-Aufnahme

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *