Spartipps der Woche: Navigationsgerät, 2.1-Heimkinosystem, Sat-Receiver

Digitaler Twin-Tuner-Sat-Receiver mit 500-GByte-HDD für 435 Euro

Beim Online-Versandriesen Amazon gibt es diese Woche den gut ausgestatteten digitalen Satelliten-Receiver Topfield SRP 2410 mit Doppel-Tuner, zwei CI-Schächten und 500-GByte-Festplatte für rund 435 Euro zu kaufen. Es fallen keine Versandkosten an. Im Vergleich mit den günstigsten Internet-Shops beträgt die Preisersparnis circa 40 Euro.

Topfield SRP 2410
Die Ausstattung des digitalen Sat-Receivers Topfield SRP 2410 lässt kaum Wünsche offen.

Der Topfield SRP 2410 ist mit zwei HDTV-tauglichen digitalen Satelliten-Tunern ausgestattet. Jeder Tuner verfügt über einen eigenen CI-Schacht, um auch verschlüsselte Programme empfangen zu können. Zur Aufzeichnung von Sendungen ist das Gerät mit einer 500 GByte großen Festplatte ausgestattet. Zum Datenaustausch besitzt der Receiver insgesamt drei USB-Schnittstellen. Ein eSATA-Port mit hoher Datenübertragungsrate ist ebenfalls vorhanden. Wer den Receiver per Ethernet-Kabel ans Heimnetz anschließt, profitiert vom integrierten Web– und FTP-Server. Dadurch ist der Zugriff auf Aufzeichnungen von anderen Rechnern im Netz aus möglich. Des Weiteren können Käufer über einen Webbrowser Aufnahmen programmieren.

SD-Videosignale gibt das Gerät dank integriertem Upscaler in Full-HD-Auflösung mit Zeilensprungverfahren aus. Zu den unterstützten Dateiformaten zählen unter anderem DivX HD, MKV, VOB, MP3 und JPEG. Insgesamt 7000 Senderspeicherplätze für TV-Sender und 3000 für Radioprogramme stehen Käufern zur Verfügung. Mit Hilfe der TAP-Schnittstelle können Käufer das Gerät bei Bedarf mit zusätzlichen Funktionen ausstatten. Der Stromverbrauch im Standby-Modus soll laut Hersteller die 1-Watt-Marke nicht überschreiten.

Der Lieferumfang des Satelliten-Receivers beinhaltet Fernbedienung, Batterien, HDMI-Kabel und Dokumentation. Die Garantiedauer beträgt zwei Jahre.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Spartipps der Woche: Navigationsgerät, 2.1-Heimkinosystem, Sat-Receiver

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *