Fazit

Mit ihrem gewaltigen Vergrößerungsvermögen steht die Canon PowerShot SX30 IS derzeit im Rampenlicht der Superzoom-Bühne. Und teilweise ist diese Aufmerksamkeit sicherlich auch verdient – einen 35-fachen optischen Zoom schustert man nicht eben über Nacht zusammen. Das Problem ist jedoch, dass die Einsetzbarkeit des mächtigen Objektivs stark vom verfügbaren Licht abhängt. Und selbst bei direktem Sonnenlicht bewegt sich die Bildqualität „nur“ auf dem Niveau von gewöhnlichen Kompaktkameras, und nicht etwa auf einer Ebene mit knapp 400 Euro teuren Einsteiger-DSLRs.

Aufnahmegeschwindigkeit (in Sekunden)
(kürzere Balken bedeuten bessere Leistung)

Zeit bis zur ersten Aufnahme   
Zeit zwischen zwei Aufnahmen   
Auslöse- verzögerung (Zwielicht)   
Auslöse- verzögerung (Tageslicht)   
Nikon Coolpix P100

1.8 
1.4 
0.6 
0.4 
Sony Cyber-shot DSC-HX1

2 
1.4 
0.7 
0.4 
Panasonic Lumix DMC-FZ38

1.6 
1.7 
0.9 
0.4 
Fujifilm FinePix HS10

2.2 
2.4 
1.1 
0.7 
Kodak EasyShare Z981

2.5 
3.2 
0.8 
0.6 
Canon PowerShot SX30 IS

1.8 
3.5 
0.8 
0.5 


Serienbildgeschwindigkeit (in Fotos pro Sekunde)
(längere Balken bedeuten bessere Leistung)

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Canon PowerShot SX30 IS im Test: Bridgekamera mit 35-fach-Megazoom

  • Am 9. Dezember 2010 um 16:56 von Fabian

    Vergleich mit nikon p 100
    Hallo Leute
    ich habe da mal eine frage wenn man die Canon sx 30 is mit der Nikon P 100 vergleicht, Rein von der Bild qualität welche camera is dann die bessere bzw welche hat das schärfere bild ?
    habe die Canon mit gekauft und bin nicht zu 100% zufrieden, will aber keine Spiegelreflex.
    Da ich sie diese woche noch umtauschen könnte wäre eine schnelle antwort wirklich super
    mfg

  • Am 23. Januar 2011 um 16:43 von Fritz

    Canon SX 30 iX Nicht empfehlenswert
    Der Riesenzoom hat mich bewogen die Canon SX30IX zu kaufen. Bin noch nie so enttäuscht worden! Leider ist der Autofokus völlig praxisuntauglich! Jedes 2. Foto (auch im Weitwinkelbereich) ist unscharf! Die Bildschärfe meiner viele Jahre alten Panasonic Optio ist erheblich besser.
    Habe mich durch gute Tests zum Kauf verleiten lassen! Ich kann diese Kamera nicht empfehlen!

  • Am 8. August 2011 um 11:11 von eclipse

    zu langsam und viel bildrauschen!
    auslöser drücken und sofort ein foto machen ist unmöglich, weil autofocus zuuu langsam ist. extreme bildrauschen auch bei iso 80 !! das darf doch garnicht sein

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *