Sony Cyber-shot DSC-WX5 im Test: lichtstarke Kamera mit BSI-Sensor für Nachteulen

Produkt Bilder: Sony Cyber-shot DSC-WX5

Bild 1 von 2
Wie das Gaspedal im Auto: Die kleine Taste ganz rechts beschleunigt die WX5 auf Wunsch auf bis zu zehn Bilder pro Sekunde.

Das Modusrädchen auf der Rückseite bietet ausreichend Widerstand, so dass es sich nicht versehentlich in der Hosentasche verdreht.

Zurück zum Test

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony Cyber-shot DSC-WX5 im Test: lichtstarke Kamera mit BSI-Sensor für Nachteulen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *