Spartipps der Woche: Digicam, Dell-Notebook, DVD-Festplattenrekorder

DVD-Rekorder mit 500 GByte Festplatte bei Aldi für 230 Euro

Aldi Nord verkauft ab Donnerstag neben weiteren Elektronik-Artikeln den Festplatten-DVD-Rekorder Medion Life X70002 mit integriertem DVB-T-Tuner und 500 GByte Festplattenkapazität für knapp 230 Euro. Bei Aldi Süd ist zum gleichen Zeitpunkt ein baugleiches Modell von Tevion erhältlich. Preisbewusste Technik-Fans, die sich dieses Angebot nicht entgehen lassen, sparen im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Geräten mindestens 50 Euro.

Medion Life X70002
Die Aufzeichnung auf Dual-Layer-Medien bereitet dem Rekorder keine Probleme.

Der Festplatten-DVD-Rekorder Medion Life X70002 bietet mit seiner integrierten 500-GByte-Festplatte Platz für bis zu 713 Stunden Video. Die Time-Shift-Funktion ermöglicht Käufern die gleichzeitige Aufnahme und zeitversetzte Wiedergabe von Fernsehsendungen. Neben einem analogen TV-Tuner verfügt das Gerät auch über einen integrierten DVB-T-Empfänger. Das erspart Käufern den Anschluss eines zusätzlichen Receivers.

Besitzer eines HD-tauglichen Fernsehgeräts profitieren von der Hochskalierung des Bildsignals auf 1080p-Auflösung. Zur verlustlosen digitalen Signalübertragung ist ein HDMI-Anschluss vorhanden. Weiterhin stehen Käufern zwei Scart-Buchsen, ein S-Video-Ausgang, ein DV-Eingang für digitale Camcorder und ein USB-Port zur Verfügung. Das Gerät beherrscht unter anderem die Wiedergabe der Dateiformate DivX, Xvid, MP3 und JPEG.

Das Zubehör des Rekorders umfasst Fernbedienung, Batterien, DVD+RW-Rohling, Scart-Kabel und Antennenkabel. Der Hersteller bietet seinen Kunden drei Jahre Garantie.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Spartipps der Woche: Digicam, Dell-Notebook, DVD-Festplattenrekorder

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *